Vorhersage

Heute, 19. Dezember

Ortssuche

Aktueller Wetterbericht

schließen

Ende des Dauerregens im Schwarzwald. In Hochlagen Sturmböen, bis in tiefe Lagen Windböen.

In der Nacht zu Freitag ist es überwiegend stark bewölkt und zeitweise fällt noch etwas Regen. Vor allem in Oberschwaben sind gegen Morgen größere Auflockerungen möglich. Die Temperatur geht auf 11 bis 5 Grad zurück. Der Südwestwind bleibt bis in tiefe Lagen stark böig, im Hochschwarzwald hat er zeitweise Sturmstärke.

Am Freitag scheint vormittgas im Südosten zeitweise die Sonne, sonst ist es meist stark bewölkt und gegen Mittag können ganz im Norden erste Tropfen fallen. Ab Mittag ziehen die Wolken auch im Südosten zu und vom Kraichgau her breitet sich rasch Regen aus, der gegen Abend den Bodensee erreicht. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 7 Grad im Bergland und 14 Grad an Rhein und Neckar. Der Südwestwind weht in Böen stark bis stürmisch, im Bergland mit Sturmböen. Auf exponierten Gipfeln sind orkanartige Böen möglich.

Vorhersage (3 Tage)