Vorhersage

Heute, 1. Juli

Ortssuche

Aktueller Wetterbericht

schließen

Sonne und Wolken, trocken und sommerlich warm.

Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf scheint neben meist lockeren, teils aber auch dichteren Quellwolken häufig die Sonne. Es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht 23 Grad im Bergland und bis zu 29 Grad entlang des Rheins. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis West und frischt zeitweise böig auf. In der Nacht zum Samstag ist es zunächst gering bewölkt, aber bald ziehen von Westen dichtere Wolken auf. Örtlich kann es in der Südhälfte leicht regnen oder einzelne Schauer und Gewitter geben. Die Tiefstwerte liegen bei 18 bis 12 Grad. In den Frühstunden frischt der Südwestwind auf und im Hochschwarzwald ober bei stärkeren Schauern muss mit Windböen gerechnet werden.

Am Samstag dominieren teils dichte Wolken und im Tagesverlauf kommt es zu einzelnen Schauern, die sich vor allem im Südosten auch zu Gewittern entwickeln können. Die Höchstwerte liegen zwischen 18 Grad im höheren Bergland und um 24 Grad am Bodensee. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West, in Schauer- und Gewitternähe sowie in Hochlagen des Schwarzwaldes auch stark böig bis stürmisch. In der Nacht zum Sonntag klingen die Schauer ab, im Südosten fällt noch etwas Regen, später klart von Nordwesten her der Himmel zunehmend auf. Die Temperatur geht auf Werte zwischen 13 und 5 Grad zurück.

Vorhersage (3 Tage)

Aktuell im SWR