Navigation

Volltextsuche
Sendungen A-Z

SWR2 bei facebook SWR2 bei Twitter SWR2 bei YouTube SWR2-App SWR2 bei Facebook, Twitter und YouTube und als App

Seite vorlesen:

Kostenlose Radiorecorder  Die Wunschsendung – an jedem Ort, zu jeder Zeit

Altes Radio

Die meisten Sendungen von SWR2 können Sie inzwischen nachhören. Ein Computer mit Internetanschluss oder ein internetfähiges Handy genügen. Damit oder mit einem MP3-Player sind die heruntergeladenen Sendungen auch unterwegs zu hören.

Podcast erspart den Mitschnitt

SWR2 bietet viele Sendungen als Podcast an. Man kann diese Sendungen also einfach abonnieren, so dass sie auf dem eigenen Rechner regelmäßig gespeichert werden. Davon unabhängig stehen diese Sendungen auch auf den Internetseiten von SWR2 zum Download zu Verfügung.

Kostenfreie Radiorecorder

Wer über dieses Angebot hinaus noch andere Sendungen mitschneiden möchte, findet im Internet eine Reihe teils kostenloser Programme zur Auswahl. "Phonostar" und "Radio.fx Basic" zählen zu den häufig verwendeten Programmen.

Öffentlich-rechtlicher Radiorecorder

SWR RadioRecorder

SWR RadioRecorder

Bislang gab es an dieser Stelle den SWR RadioRecorder zum Herunterladen. Ab Februar wird diese Mitschnittsoftware nicht mehr angeboten. Wer das Programm bereits auf seinem Rechner hat, kann es weiter benutzen. Allerdings können Fragen zum SWR RadioRecorder nicht mehr beantwortet werden, und es wird keine Updates mehr geben.

Der öffentlich-rechtliche Sender Deutschlandfunk bietet mit dem "Dradio-Recorder" mehr als 8.000 Radiosender zum Mitschneiden an, auch SWR2. Wer kostenlose und anzeigenfreie Recorder-Software sucht, ist mit dieser Version bestens bedient.

Letzte Änderung am: 24.11.2009, 08.20 Uhr