Bitte warten...

Warum sich Russlanddeutsche von Moskau beeinflussen lassen Nicht mein Land

Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

44:15 min | Mo, 1.2.2016 | 17:05 Uhr | SWR2

Es diskutieren:
Dr. Viktor Krieger - Lehrbeauftragter an der Forschungsstelle Geschichte und Kultur der Deutschen in Russland, Universität Heidelberg, Dr. Jannis Panagiotidis - Juniorprofessor für Russlanddeutsche Migration und Integration, Universität Osnabrück, Boris Reitschuster - Publizist und ehemaliger Moskau-Korrespondent, Berlin
Gesprächsleitung: Claus Heinrich

Sendezeit

Montags bis freitags, 17.05 bis 17.50 Uhr

Wiederholung auf SWRinfo:
Montags bis freitags um 20.15 Uhr die Sendung desselben Tages
Samstags um 8.10 Uhr und 17.05 Uhr die Sendung von Montag
Samstags um 12.15 Uhr und 20.15 Uhr die Sendung von Dienstag

30 Jahre SWR2 Forum

"Diskursiver Kultstatus"

"Das SWR2 Forum hat sich einen diskursiven Kultstatus erarbeitet."
Prof. Dr. Jochen Hörisch, Universität Mannheim

"Gäbe es das SWR2 Forum nicht, es gehörte erfunden: als Format, in dem das gesprochene Wort dank kluger Fragen als Instrument des Denkens und Mitfühlens, des Suchens und gemeinsamen Entdeckens leuchtet."
Dr. Ulrike Draesner, Schriftstellerin, Berlin

"Das SWR2 Forum ist die mit Abstand beste Talksendung im deutschen Rundfunk."
Neue Osnabrücker Zeitung

Weitere Themen in SWR2