Navigation

Volltextsuche
Sendungen A-Z

SWR2 bei facebook SWR2 bei Twitter SWR2 bei YouTube SWR2-App SWR2 bei Facebook, Twitter und YouTube und als App

Radio im SWR

SWR2 Literatur Die SWR-Bestenliste

Sendung vom Dienstag, 15.1.2013 | 22.03 Uhr | SWR2

Aus der Jury diskutieren die Literaturkritiker Ursula März und Hajo Steinert über ausgewählte Bücher. Moderation: Helmut Böttiger

Platz 1: Peter Handke/Siegfried Unseld: Der Briefwechsel. Suhrkamp Verlag, 39,95 Euro
Platz 3: Kevin Vennemann: Sunset Boulevard: Vom Filmen, Bauern und Sterben in Los Angeles, Suhrkamp, 14,00 Euro
Platz 5: Siegfried Lenz: Amerikanisches Tagebuch 1962. Hoffmann und Campe, 19,99 Euro
Platz 10: Howard Jacobson: Liebesdienst. Deutsche Verlagsanstalt, 22,99 Euro

(Aufzeichnung aus dem PrinzMaxPalais Karlsruhe)

Literatur | Platz 1 (-) 155 Punkte PETER HANDKE / SIEGFRIED UNSELD: Der Briefwechsel PETER HANDKE / SIEGFRIED UNSELD: Der Briefwechsel

"Sehr geehrter Herr Handke", "sehr geehrter Herr Doktor", "lieber Peter", lieber Siegfried" - Briefe aus 35 Jahren, ein nur sehr selten erschöpfter Verleger, ein nicht ganz einfacher Autor, Freunde, weil sie bei allen Spannungen eines teilen: den Dienst an der Literatur. [mehr zu: PETER HANDKE / SIEGFRIED UNSELD: Der Briefwechsel]

Literatur | Platz 3 (-) 49 Punkte KEVIN VENNEMANN: Sunset Boulevard KEVIN VENNEMANN: Sunset Boulevard

Julius Shulman war einer der großen Architekturfotografen Amerikas. Und verwandelte mit seinen coolen Bildern die moderne Sozialarchitektur von Los Angeles in Sozialprestige. Industrielles Design war chick. Die Normalverdiener blieben außen vor. Vennemann macht sich ... [mehr zu: KEVIN VENNEMANN: Sunset Boulevard]

Literatur | Platz 5 (-) 35 Punkte SIEGFRIED LENZ: Amerikanisches Tagebuch 1962 SIEGFRIED LENZ: Amerikanisches

Fünf Wochen fährt der 36jährige Lenz durch das Amerika in der Zeit der Kubakrise. Er entdeckt ein Volk, das zusammenrückt, Selbstsicherheit, Freundlichkeit, Unverbindlichkeit, sehr enge Jeans, schöne Pferde, üppige Frühstücke. Und ganz europäisch eine große Leere im ... [mehr zu: SIEGFRIED LENZ: Amerikanisches Tagebuch 1962]

Literatur | Platz 10-11 (-) 25 Punkte HOWARD JACOBSON: Liebesdienst HOWARD JACOBSON: Liebesdienst

Felix Quinn ist Buchantiquar und mit Marisa verheiratet. Wenn da nur mehr Gefährdung wäre, Drama, Eifersucht, Betrug, Schmerz, Leiden. Darum macht sich Felix auf die Suche nach einem Liebhaber für seine Frau. Und findet ihn in Marius. Aber zählt das überhaupt? ... [mehr zu: HOWARD JACOBSON: Liebesdienst]


Über 100.000 Buchtitel pro Jahr oder etwa 274 Titel pro Tag erscheinen in Deutschland. Eine Jury aus derzeit 30 renommierten Literaturkritikern wählt jeden Monat zehn Bücher auf die "SWR-Bestenliste", denen sie möglichst viele Leser und Leserinnen wünscht. Während die üblichen Bestsellerlisten auf das Bekannte und Etablierte vertrauen, ist die "SWR-Bestenliste" auf der Suche nach Neuentdeckungen, nach unbekannten Autoren, für die nicht gleich der große Werbeetat eines Verlages zur Verfügung steht, die aber Aufmerksamkeit verdienen: Das garantiert monatlich immer wieder Neues, Überraschendes und Unterhaltendes.

Letzte Änderung am: 03.01.2013, 16.16 Uhr

Montage, animiertes Schmuckbild Podcasting Podcast Literatursendungen zum Nachhören

Die Sendungen SWR2 Literatur, SWR2 Die Buchkritik und SWR2 Forum Buch können Sie als Podcast abonnieren. [mehr zu: Literatursendungen zum Nachhören]

Newsletter SWR2 Literatur

Informationen per E-Mail zu den SWR2-Literatursendungen der kommenden Woche. [mehr zu: SWR2 Literatur]