Musik

Weihnachtliche Sendungen zum Nachhören

CD-Jahresempfehlungen 2014

Kantoren in BW und RP

Musikstück der Woche

Musiksendungen online hören

SWR2 Zur Person

Christian Schmitt

So, 28.12.2014 | 15.05 Uhr | SWR2

Mainzer Musiksommer 2014: Il Profondo, Domkammerchor Mainz

Il Profondo ist in seinem Kern ein international besetztes Basso- Continuo-Ensemble, das die ganze Palette des barocken Generalbass- Instrumentariums pflegt: Cembalo, Orgel, Celli, Gamben, Kontrabass, Erzlauten, Theorben und Gitarren. In St. Antonius spielt Il Profondo mit der Violinistin Eva Saladin farbenfrohe und überaus kontrastreiche Instrumentalmusik des italienischen 17. Jahrhunderts. Die Violine wird von Cembalo, Theorbe, Erzlaute, Barock-Gitarre, Colascione (Bass-Laute) und Barock-Mandoline begleitet. Die Musiker präsentieren ein buntes musikalisches Spektrum Alter Musik, von leichtfüßiger Tanz-Musik über virtuos-bizarre Solosonaten bis zu meditativ-magischen Toccaten. Darunter regelrechte Gassenhauer des Frühbarock, wie auch kostbare Trouvaillen von heute kaum bekannten Komponisten.

Domkammerchor Mainz
Zwei große Musikereignisse im sommerlichen Mainz feiern am gleichen Tag, zur gleichen Zeit und am gleichen Ort ihren festlichen Auftakt! Der Mainzer Musiksommer und der Internationale Orgelsommer laden zu einem mit „Missa“ überschriebenen Programm, das sich mit Chor- und Orgelwerken unterschiedlichster Couleur aus Deutschland, Belgien, Frankreich und Italien konzertant am liturgischen Ablauf einer Messe orientiert. Der Domkammerchor unter der Leitung von Domkapellmeister Karsten Storck stellt so auf subtile Weise Teile des Messordinariums, Psalmvertonungen und betrachtende Motetten freien und choralgebundenen Orgelwerken, gespielt von Domorganist Daniel Beckmann, gegenüber. Gepaart mit der Mystik und Spiritualität des Mainzer Doms ist ein tiefgehendes Konzerterlebnis garantiert ... | audio

Sa, 27.12.2014 | 20.03 Uhr | SWR2 Rheinland-Pfalz

Mirko Weber, Zeitungsjournalist

Sa, 27.12.2014 | 10.30 Uhr | SWR2

Konzerte online hören