Navigation

Volltextsuche
Sendungen A-Z

Radio im SWR

SWR2 bei facebook SWR2 bei Twitter SWR2 bei YouTube SWR2-App SWR2 bei Facebook, Twitter und YouTube und als App

Wir bauen fuer Sie um. Neues Design Wir bauen für Sie um

Nicht nur am PC, sondern auch auf dem Tablet und dem Smartphone wird SWR2.de künftig übersichtlich und größenangepasst im neuen Design dargestellt. Wegen der 'Umbauarbeiten' können unsere Seiten zur Zeit nicht aktualisiert werden. Dafür bitten wir bis Donnerstag um Geduld. [mehr zu: Wir bauen für Sie um]

Buchcover - Madeleine Thien: Flüchtige Seelen SWR2 Buch der Woche Madeleine Thien: Flüchtige Seelen

Madeleine Thien erzählt von der Herrschaft der Roten Khmer in Kambodscha und wie die Überlebenden bis heute unter ihren Traumata leiden. Trotz dieses Themas ist ihr ein poetischer Roman gelungen. [mehr zu: Madeleine Thien: Flüchtige Seelen]

Porträt der Büchner-Preisträgerin Sibylle Lewitscharoff Poetik-Dozentur von Sibylle Lewitscharoff Zwischen Himmel und Hölle

Die streitbare wie diskussionsfreudige Autorin Sibylle Lewitscharoff kann immer noch nicht öffentlich auftreten, ohne auf ihre umstrittene Rede angesprochen zu werden, so wie an der Uni Landau. [zum Audio zu: Zwischen Himmel und Hölle]

Zwei stattliche Rothirsche vom Gut Hirschaue in Birkohlz unweit der brandenburgischen Ortschaft Beeskow beim Kräftemessen SWR2 Spielraum - Die Geschichte Neue Sportmärchen

Ein Sportwettkampf für Tiere? Der schlaue Fuchs schlägt als erstes vor, Regeln einzuführen. Der Hirsch will mit den Geweihen kämpfen. Ein tierisches Sportvergnügen für alle, die sich gerne vorlesen lassen. [mehr zu: Neue Sportmärchen]

Der Schatten einer Frau, die ein Glas Wein trinkt Gespräch mit dem Autor Peter Wawerzinek Der Schluckspecht war ich

Der Schriftsteller Peter Wawerzinek verarbeitet in seinen Romanen die Traumata seines Lebens. Sein neues Buch heißt "Schluckspecht". Ein Gespräch mit ihm über die Abgründe des Alkohols. [mehr zu: Der Schluckspecht war ich ]

Ulrike Draesner Heimatverlust und die Macht der Erinnerung Sieben Sprünge vom Rand der Welt

Ulrike Draesner verwendet wissenschaftliche Themen wie Primatenforschung und Anthropologie, um in sieben Stimmen einen weit ausgreifenden Familienroman über das Trauma der Vertreibung zu erzählen. [mehr zu: Sieben Sprünge vom Rand der Welt]

Preisträger Ingeborg Bachmannpreis 2014 Zum Abschluss des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs Arm an Höhepunkten

Die Jury beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb war sich in diesem Jahr überhaupt nicht einig. Das lag auch daran, dass keiner der Texte so deutlich herausragte, dass sich die Jury schnell hätte einig werden können. [mehr zu: Arm an Höhepunkten]

Mädchen mit Fußball SWR2 Spielraum - Die Geschichte Der große Fußballbruder

Große Brüder haben es schwer, findet Andy. Seine kleine Schwester Tina will ihm alles nachmachen. Und dann spielt sie auch noch besser Fußball als er! Doch Andy erkennt seine Chance. [mehr zu: Der große Fußballbruder]

CHRISTOPH PETERS mit seinem Buch: Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln SWR Bestenliste Juli/August Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln

Ein japanischer Brennofenbauer an der Ostsee - ein Clash von Manieren und Benimmregeln. Der unterhaltsame Roman über kulturelle Missverständnisse überzeugte die Jury der SWR-Bestenliste. [mehr zu: Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln]

Eingangsbereich des Online-Versandhändlers Amazon in Bad Hersfeld SWR2 Forum | Welche Ziele verfolgt Amazon? Ein Klick, ein Buch

Amazon hat seinen eigenen Verlag gegründet. Wird der Versandriese das Geschäft mit dem Lesen komplett kontrollieren – von der Herstellung bis zum Endverbraucher? [mehr zu: Ein Klick, ein Buch]

Maschinengewehr Modell 08 SWR2 Erzählung 08/15 oder Die Spuren der Geschichte

Großvater sammelte in der zweiten Hälfte der 1930er Jahre die Bilder des "Cigarettendienstes Dresden" über den Ersten Weltkrieg und die Deutsche Wehrmacht. Der Enkel, Bruno Preisendörfer, entdeckt diese Alben … [mehr zu: 08/15 oder Die Spuren der Geschichte]

Der norwegische Polarforscher Fridtjof Nansen SWR2 Essay Reisen ins Eis

"Männer gesucht für gefährliche Reise" - 5000 Bewerber meldeten sich 1914 auf diese Londoner Anzeige. Was treibt Menschen dazu, trotz Todesgefahr auf Expedition zu gehen? [mehr zu: Reisen ins Eis]

Bundeskanzlerin Angela Merkel (r) ist  die erste Politikerin, die es als Comic-Figur in das Micky Maus-Magazin geschafft hat. 80 Jahre Donald Duck Die Welt aus Entensicht

Donald Ducks erster Auftritt vor 80 Jahren zog eine ganze Wissenschaft nach sich: den "Donaldismus". Selbst Kanzlerin Angela Merkel hat es schon in einen seiner Comics geschafft. [mehr zu: Die Welt aus Entensicht]

Jaron Lanier Friedenspreis an Jaron Lanier Die Überwachung der Freiheit

Er war Miterfinder und ist heute ein scharfer Kritiker des Internet. FAZ-Mitherausgeber Frank Schirrmacher über den US-amerikanischen Informatiker, Musiker und Schriftsteller Jaron Lanier. [zum Audio zu: Die Überwachung der Freiheit]

Jürgen Becker Georg-Büchnerpreis 2014 an Jürgen Becker Lyrischer Protokollant

"Und einzig Jürgen Becker kann Erinnerungen in Lyrik verwandeln, die vollkommen unsentimental und vollkommen unpathetisch ist. Aber von größter Klarheit", meint SWR2-Literaturredakteur Walter Filz. [mehr zu: Lyrischer Protokollant ]

Im Programm

Rhythmusmaschine der Fantasie SWR2 Tandem Hier kommt Michelle (1/3)

Ein Campusroman von Annette Pehnt

Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften in Görlitz Vorschau Die nächsten Literatursendungen in SWR2

Literatur, Forum Buch, Fortsetzung folgt, Buchkritik, Aus dem Land: Musik und Literatur [mehr zu: Die nächsten Literatursendungen in SWR2 ]

Montage, animiertes Schmuckbild Podcasting Literatur | Podcast Literatursendungen zum Nachhören

Die Sendungen SWR2 Literatur, SWR2 Die Buchkritik und SWR2 Forum Buch können Sie als Podcast abonnieren. [mehr zu: Literatursendungen zum Nachhören]

Teaserbild zu lw-sb vom 12.06.2014

Helene und Wolfgang Beltracchi

"Das Wissen um mein Können und die Anerkennung durch die Fachwelt habe ich genossen, aber das reichte mir nicht; erst der Reiz des Unerlaubten und die Gefahr, entdeckt zu werden, befriedigten mich wirklich", versucht der Jahrhundertfälscher Wolfgang Beltracchi seinen Betrug an der Kunstwelt zu erklären.

lesenswert sachbuch,  12.6.2014 | 29:10 min

Peter Härtling und Katja Petrowskaja mit ihren Büchern / Buchtipps

Katja Petrowskaja und Peter Härtling

Die Schriftstellerin und Journalistin erzählt in "Vielleicht Esther" von der Tragödie ihrer jüdischen Familie im Holocaust. Begeistern möchte Peter Härtling mit "Shakespeare für Kinder".

lesenswert,  22.6.2014 | 29:05 min

Felicitas Hoppe mit ihren 3 "Lebensbücher"

Felicitas Hoppe, Pinocchio und die Nibelungen

Moderation Thea Dorn

Mit ihrer ziemlich unwahren, dafür sehr unterhaltsamen Autobiographie "Hoppe" wurde die Büchnerpreisträgerin spätestens bekannt. Außerdem spielen "Pinocchios Abenteuer", "Das Nibelungenlied" und "Die Schule der Dummen" eine wichtige Rolle.

lesenswert,  22.5.2014 | 29:08 min

Literatur | Newsletter SWR2 Literatur

Informationen per E-Mail zu den SWR2-Literatursendungen der kommenden Woche. [mehr zu: SWR2 Literatur]