Navigation

Volltextsuche

Seite vorlesen:

Schwetzinger SWR Festspiele 2014  Karten

Schlosspark Schwetzingen

Blumenbeet im Schlosspark Schwetzingen

Eintrittskarten für die Schwetzinger SWR Festspiele 2014 können ab 9. Dezember 2013 telefonisch über den SWR2 KulturService, im Internet oder an den nachfolgend gelisteten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

SWR2 KulturService

Postfach 22 22
76492 Baden-Baden

Tel:
+49 (0) 7221 / 300 200
Internet:
Hier geht es zum Online-Kartenverkauf des SWR2 KulturService


Vorverkaufsstellen vor Ort:


Schwetzinger Zeitung - Kartenservice

Carl-Theodor-Straße 1
68723 Schwetzingen

Rhein-Neckar-Zeitung - Ticketservice

Neugasse 4-6
69117 Heidelberg

Zigarren Grimm

Sofienstraße 11
69115 Heidelberg

Rhein Neckar Ticketshop

P3, 4-5
68161 Mannheim

Rhein Neckar Ticket im Welcome Center

Willy-Brandt-Platz 5
68161 Mannheim

Musikhaus Schlaile

Kaiserstraße 175
76133 Karlsruhe

Tourist-Information Ludwigshafen

Berliner Platz 1
67059 Ludwigshafen

Tabak-Weiss

Hauptstraße 61
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tourist-Information Speyer

Maximilianstraße 13
67346 Speyer

Südwestdeutsche Konzertdirektion Erwin Russ GmbH

Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart

Diesbach Medien GmbH, Weinheimer Nachrichten

Friedrichstraße 24
69469 Weinheim

Bücher Dörner GmbH

Hauptstraße 91
69168 Wiesloch

Bücher Dörner GmbH

Staatsbahnhofstraße 14
69168 Wiesloch


Öffnungszeiten Tages- u. Abendkasse
Restkarten erhalten Sie, soweit vorhanden, jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn an der Spielstätte. Es ist dort ausschließlich Barzahlung möglich.

Ermäßigung für Studenten und Auszubildende
Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre können 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn Restkarten zu einem Einheitspreis von 15,- € an der Tageskasse kaufen. Bitte legen Sie beim Kauf einen gültigen Ausweis als Berechtigungsnachweis vor.

Kartenrücknahme
Bezogene Karten sind sofort zu prüfen; später eingehende Reklamationen können nicht berücksichtigt werden. Grundsätzlich sind weder Umtausch noch Rücknahme von Karten möglich. Die Festspielleitung behält sich vor, Veranstaltungen auch kurzfristig abzusagen. In diesem Falle wird der volle Kaufpreis der Karten zurückerstattet. Besetzungs- und Programmänderungen sowie die Verlegung des Veranstaltungsortes berechtigen nicht zur Rückgabe bereits gekaufter Karten.

Allgemeines
Alle Veranstaltungen werden von Hörfunk und teilweise auch Fernsehen aufgezeichnet. Der Konzertbesucher erklärt sich damit und mit der eventuellen Abbildung seiner Person im voraus einverstanden. Jegliche Ton-, Foto-, Film- und Videoaufnahmen für den privaten Gebrauch sind untersagt. Bild- und Tonmaterial kann bei Verstoß gegen diese Regelung eingezogen werden.

Letzte Änderung am: 11.04.2013, 16.41 Uhr