Navigation

Volltextsuche
Radio im SWR

Seite vorlesen:

SWR1-Blitzlicht  Roman Lob

"Unser Star für Baku"

Bei seinem Besuch bei SWR1 Rheinland-Pfalz hat sich Roman auch den Fragen von Musikredakteur Thomas Tscheschner stellen müssen. Ein weiteres SWR1-Blitzlicht mit unserem Star für Baku.

SWR1-Musikredakteur Thomas Tscheschner mit Roman Lob

SWR1-Musikredakteur Thomas Tscheschner mit Roman Lob

Du hast gerade mit deinem Song „Standing still“ für den ESC-Songcontest in Baku gewonnen und hast relativ schnell ein neues Album machen müssen. Wie läuft so etwas ab, hast du die Songs mit ausgesucht und wie kann man sich die Entstehung des Albums vorstellen?

Nach dem Finale hatten wir viele Termine mit dem Videodreh, mit Interviews usw., dann sind wir direkt ins Studio zu Thomas D. gegangen. Da haben wir uns viel Zeit für das Album genommen, haben Songs geschickt bekommen, auch eigene geschrieben, diese dann auf mich abgestimmt und mit der Band komplett live eingespielt. Das ist eher selten, dass man die Chance hat, noch einmal mit der Band alles einzuspielen und das war echt super !

Hattest Du früher Vorbilder, einen Sänger oder eine Band, die du gut fandest?

Also ich fand Xavier Naidoo immer sehr gut. Die Songs sind super, und vor allem aber seine Stimme ist echt fantastisch. Und Lionel Richie fand ich schon immer toll !

Demnächst kommen wieder die aktuellen Charts raus, habt ihr schon Erwartungen für die nächsten Wochen, wo ihr mit dem Album landen könntet?

Ich hoffe mal, dass es sehr gut ankommen und in den Top 10 sein wird. Die Nr.1 wäre natürlich das grandioseste ! Aber Top 10 wäre schon super.


Ich habe schon mal in das Album reingehört, mein persönlicher Lieblingssong ist „Changes“. Was sind deine Lieblingssongs?

Ich muss sagen, ich finde alle sehr cool. „Changes“ ist auch eines meiner Favoriten, weil es eine funky Nummer ist, die man nicht unbedingt von mir erwartet hätte. Der Song ist einfach cool, ist fetzig und macht gute Laune. „Call out the Sun“ ist auch super. Ich finde bei dem Song kann man einfach das Cabrio Dach aufmachen (wenn man eines hat), die Sonne genießen und „Call out the Sun“ hören.

Bei SWR1 spielen viel Pop & Rock aus den 60er & 70er Jahren, bist Du eher ein Beatles- oder ein Rolling Stones-Fan ?

Ich persönlich finde die Stones schon besser als die Beatles. Die Beatles sind auch klasse, aber die Stones haben echt coole Songs und ich finde auch toll, dass sie in diesem Alter noch so Vollgas geben. Das finde ich fantastisch, also die Stones sind für mich eine Super Band!

Thomas Tscheschner

Letzte Änderung am: 17.04.2012, 13.37 Uhr

Auf dem Teppich geblieben

Zu Gast bei Michael Lueg Roman Lob als ABC-Champion

Bei seinem Besuch bei SWR1 Rheinland-Pfalz hat sich "Unser Star für Baku" seine gelbe SWR1-Tasse redlich verdient.

2:06 min

Gut gelaunt: Roman Lob mit den SWR1-Redakteuren Michael Lueg und Ilka Siebert Programm | Gast im Studio Bildergalerie Roman Lob

Roman Lob ist der nette Junge von nebenan - mit der Stimme eines Weltstars. Beim Besuch im SWR1-Studio erzählte "Unser Star für Baku" von seinen Vorbereitungen auf den European Song Contest in Aserbaidschan und gab uns sogar einen musikalischen Vorgeschmack. [zur Bildergalerie zu: Roman Lob]

Gabriella Cilmi mit SWR1-Moderator Frank Jenschar Programm | Besuch ist da! Studiogäste bei SWR1 Rheinland-Pfalz

Gabriella Cilmi, Die Nighthawks und Roger Cicero haben eines gemeinsam: Sie waren zu Gast bei SWR1 Rheinland-Pfalz, stellten ihr neues Album oder Programm vor - und sich selbst den Fragen der SWR1-Moderatoren samt Kamera... sehen Sie selbst! [mehr zu: Studiogäste bei SWR1 Rheinland-Pfalz]