Navigation

Volltextsuche

Der zeitlose Anspruch auf Quote Heinrich Breloer

Filmregisseur

Sendung vom Mittwoch, 7.1.2009 | 10.00 Uhr | SWR1 Baden-Württemberg

Der Autor und Regisseur Heinrich Breloer sammelt Preise wie andere Leute Briefmarken. Neben dem Deutschen Fernsehpreis und dem Bambi erhielt er fünfmal den Grimme-Preis. Er entwickelte ein neues Genre mit einer Mischung aus Dokumentarteilen und Spielszenen, darunter "Das Todesspiel" und "Speer und er". Jetzt hat er mit großem Erfolg "Die Buddenbrooks" ins Kino gebracht.

Letzte Änderung am: 30.12.2008, 16.16 Uhr