Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 10.11.2008 | 10:00 Uhr | SWR1 Baden-Württemberg

Bitteres Ende der Illusionen Christoph Hörstel

Journalist und Afghanistan-Experte

Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Christoph Hörstel ist Journalist, Politikberater und einer der besten Kenner Afghanistans. Seit mehr als 20 Jahren bereist er das Land. Er war der einzige westliche Journalist, der 2001 in Kabul den Sturz der Taliban miterlebte. Für Hörstel war der Krieg der USA in Afghanistan bereits vor dem 11. September beschlossene Sache, den Bundeswehr-Einsatz hält er für hochriskant, der Bundesregierung wirft er Desinformation vor, der Krieg, so glaubt er, könne so nicht gewonnen werden.

Buchcover "Brandherd Pakistan"

Buch

Christoph R. Hörstel

Brandherd Pakistan: Wie der Terrorkrieg nach Deutschland kommt

Verlag:
Kai Homilius
Veröffentlichung:
4. September 2008
Bestellnummer:
ISBN-13: 978-3897068414
Extras:
Gebundene Ausgabe: 399 Seiten

Aktuell in SWR1