Bitte warten...

Mitglieder des SWR Symphonieorchesters Valentin Vacariu

Kontrabass

Valentin Vacariu

Valentin Vacariu

Valentin Vacariu, geboren 1987 in Bukarest, studierte zunächst bei A. Luchian und Stefan Thomas in Bukarest, dann von 2007-2012 an der Hochschule für Musik in Nürnberg bei Dorin Marc, wo er das Studium mit Auszeichnung abschloss. Er absolvierte weiterhin Meisterkurse bei Catalin Rotaru, Yasunori Kawahara, Heinrich Braun, Jeff Bradetich, u.a. Von 2009-2010 war er Praktikant bei den Nürnberger Symphonikern.

Er war mehrfach Preisträger beim nationalen Musikwettbewerb in Rumänien, (1. Preis im "Wettbewerb für Streicher der Hochschule für Musik Bukarest"), 3. Preis der "Nürnberger Nachrichten" Wettbewerb für Streicher und 2010 Preisträger beim VI. Internationalen J. M. Sperger-Wettbewerb für Kontrabass.

2011 war Valentin Vacariu DAAD-Stipendiat, außerdem Preisträger beim Kammermusikwettbewerb des Mozartvereins 1829 e.V. und Halbfinalist beim Internationalen Instrumentalwettbewerb Markneukirchen.

In der Spielzeit 2011/12 war Kontrabassist bei den Nürnberger Symphonikern und seit 2012 Mitglied des SWR Sinfonieorchesters.