Navigation

Volltextsuche

Freiburgs Torhüter Oliver Baumann Hoffenheim dementiert Verpflichtung Hin und Her um Baumann-Wechsel

In welchem Tor Oliver Baumann künftig steht, bleibt offen. Die Presseagentur dpa meldete, dass der 23 Jahre alte Schlussmann vom SC Freiburg in der kommenden Saison das Tor des Bundesliga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim hüten wird. Hoffenheim dementierte. Die Spekulationen gehen weiter. [mehr zu: Hin und Her um Baumann-Wechsel]

Nur eine Niederlage aus den letzten sieben Spielen Freiburg gibt sich noch nicht zufrieden Freiburgs Trainer Christian Streich (r.) mit seiner Mannschaft den 4:2-Sieg.

Der SC Freiburg steht dicht vor dem Klassenerhalt. Trotz des 4:2-Erfolgs gegen Borussia Mönchengladbach, dem vierten Heimsieg in Folge, halten Trainer Christan Streich und seine Spieler den Ball aber flach - denn noch ist rechnerisch nichts entschieden. [mehr zu: Freiburg gibt sich noch nicht zufrieden]

4:2 gegen die Borussia Freiburg spielt sich gegen Gladbach in einen Rausch Felix Klaus, Nicolas Höfler, Torschütze Oliver Sorg und Julian Schuster (v.l.n.r.)

Der SC Freiburg hat mit einer unglaublichen Energieleistung einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Nach der Pause drehten die Breisgauer richtig auf und setzten sich gegen Borussia Mönchengladbach mit 4:2 (0:1) durch. Innerhalb von 75 Sekunden fiel die Vorentscheidung. [mehr zu: Freiburg spielt sich gegen Gladbach in einen Rausch]

Streich hofft auf Planungssicherheit Freiburg will gegen Gladbach alles klar machen Freiburgs Trainer Christian Streich

Mit einem Sieg gegen Borussia Mönchengladbach könnte der SC Freiburg am Samstag (15.30 Uhr) den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga praktisch perfekt machen. Dann könne auch ein Szenario wie in der vergangenen Saison verhindert werden, hofft SC-Trainer Christian Streich. [mehr zu: Freiburg will gegen Gladbach alles klar machen]

Freiburg siegt gegen Braunschweig "Rettung" - das verbotene Wort Trainer Christian Streich von Freiburg spricht mit Admir Mehmedi nach dem Abpfiff.

Der SC Freiburg ist dem Klassenerhalt durch seinen Sieg gegen Eintracht Braunschweig einen großen Schritt näher gekommen. Trainer Christian Streich will von einer Vorentscheidung aber nichts wissen. Auch die Spieler machten auf Understatement. [mehr zu: "Rettung" - das verbotene Wort]

Halbfinale im DFB-Pokal der Frauen Sand kann dem Favoriten kein Bein stellen Julia Zirnstein (2.v.l.) im Zweikampf mit Celia Sasic vom 1. FFC Frankfurt

Die Frauen des SC Sand sind im Halbfinale des DFB-Pokals ausgeschieden. Der Zweitliga-Spitzenreiter unterlag am Sonntag beim Top-Favoriten 1. FFC Frankfurt mit 0:2 (0:1). Bereits am Samstag musste der SC Freiburg beim 0:1 nach Verlängerung in Essen die Segel streichen. [mehr zu: Sand kann dem Favoriten kein Bein stellen]

2:0-Erfolg gegen Braunschweig Freiburg nutzt die Eintracht-Aussetzer Karim Guedé und Felix Klaus (r.) bejubeln das Eigentor der Braunschweiger.

Der SC Freiburg hat sich Luft im Abstiegskampf verschafft. Nach dem hochverdienten 2:0 (1:0)-Sieg gegen Schlusslicht Eintracht Braunschweig haben die Breisgauer jetzt fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Bei den beiden Treffern leisteten die Gäste allerdings wertvolle Mithilfe. [mehr zu: Freiburg nutzt die Eintracht-Aussetzer]

20-jähriger Defensiv-Allrounder Ginter wechselt offenbar nach Dortmund Der Freiburger Matthias Ginter, im Hintergrund das Logo von Borussia Dortmund.

Der SC Freiburg muss offenbar den Abgang eines weiteren Talents verkraften: Medienberichten zufolge wechselt Matthias Ginter zu Borussia Dortmund. Die mutmaßliche Ablösesumme für den Jung-Nationalspieler kann sich allerdings sehen lassen. [mehr zu: Ginter wechselt offenbar nach Dortmund]

Kellerduell gegen Schlusslicht Braunschweig Freiburgs Trainer Streich deutet Überraschung an Freiburgs Admir Mehmedi (r.) fällt über den Braunschweiger Ermin Bicakcic

Der SC Freiburg kann heute (15.30 Uhr) im Kampf um den Klassenerhalt für eine Vorentscheidung sorgen. Gewinnen die Breisgauer gegen den Tabellenletzten Eintracht Braunschweig, vergrößern sie den Abstand zur direkten Abstiegszone. SC-Trainer Streich deutete Veränderungen im Team an. [mehr zu: Freiburgs Trainer Streich deutet Überraschung an]

Freiburg gehen die Offensivkräfte aus Fehlt gegen Braunschweig auch Mehmedi? Freiburgs Admir Mehmedi fasst sich an den Kopf

In der entscheidenden Phase der Saison gehen dem SC Freiburg die Offensivkräfte aus. Vor dem Heimspiel gegen Bundesliga-Schlusslicht Eintracht Braunschweig am Samstag (15.30 Uhr) droht nun auch noch der Ausfall von Top-Torjäger Admir Mehmedi. [mehr zu: Fehlt gegen Braunschweig auch Mehmedi?]

Euphorie und Erleichterung beim VfB Stuttgart Großer Jubel über einen "kleinen Schritt" Die Stuttgarter Martin Harnik (l.) und Alexandru Maxim jubeln

Der Jubel in Stuttgart kannte nach dem Sieg gegen Freiburg kaum Grenzen. Fast hatte man den Eindruck, der zweite Abstieg nach 1975 sei bereits verhindert. Aber das ist er noch lange nicht. Deshalb versuchten die VfB-Verantwortlichen schnell, die allgemeine Euphorie zu bremsen. [mehr zu: Großer Jubel über einen "kleinen Schritt"]

2:0 im Derby gegen Freiburg Maxim und Ulreich halten den VfB Stuttgart im Rennen Stuttgarts Alexandru Maxim jubelt über sein Tor zum 1:0 gegen Freiburg

Der VfB Stuttgart hat einen wichtigen Schritt im Kampf um den Klassenverbleib getan. Joker Alexandru Maxim erzielte das wichtige Führungstor beim 2:0 (0:0)-Heimsieg der Schwaben gegen den SC Freiburg. Das über weite Phasen ereignisarme Spiel wurde in der Schlussphase zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle. [mehr zu: Maxim und Ulreich halten den VfB Stuttgart im Rennen]

Fußball/Bundesliga Dem Abstiegskrimi folgt der Trainerzoff

Der 3:2 (1:2)-Sieg des SC Freiburg über den 1. FC Nürnberg war nichts für schwache Nerven. Das packende Duell hinterließ auch abseits des Rasens Spuren. Zum Beispiel bei Gertjan Verbeek. Der Gäste-Trainer attackierte sein Freiburger Gegenüber Christian Streich im Anschluss heftig. [mehr zu: Dem Abstiegskrimi folgt der Trainerzoff]

3:2-Sieg gegen Nürnberg SC Freiburg kämpft sich nach oben SC Freiburg, Felix Klaus, Pavel Krmas

Zweimal in Rückstand geraten, zweimal ausgeglichen und dann noch gewonnen: Der SC Freiburg hat nach einem mitreißenden Spiel gegen den 1. FC Nürnberg 3:2 (1:2) gewonnen und seine Situation erheblich verbessert. Der Abstand zum ersten Abstiegsplatz beträgt jetzt fünf Punkte. [mehr zu: SC Freiburg kämpft sich nach oben]

Fußball/Bundesliga Ergebnisse

Hannover - Stuttgart (Fr., 20.30)
München - Bremen (Sa., 15.30)
Mainz - Nürnberg (Sa., 15.30)
Wolfsburg - Freiburg (Sa., 15.30)
Berlin - Braunschweig (Sa., 15.30)
Hoffenheim - Frankfurt (Sa., 15.30)
Leverkusen - Dortmund (Sa., 18.30)
Augsburg - Hamburg (So., 15.30)
Schalke - M'gladbach (So., 17.30)

Fußball/2. Liga Ergebnisse

St. Pauli - Aalen (So., 13.30)
Paderborn - Sandhausen (So., 13.30)
Dresden - Karlsruhe (So., 13.30)
Berlin - Kaiserslautern (Mo., 20.15)

Fußball/3. Liga Ergebnisse

Heidenheim - VfB II (Sa,. 14.00)
Stg. Kickers - Münster (Sa., 14.00)

Im Programm

Tennisschläger der Ball trifft Sport extra Tennis WTA Turnier

Das erste Halbfinale live aus Stuttgart

Basketball-Bundesliga: Ulm - Bayreuth

Basketball/Bundesliga Ulm erreicht die Playoffs

Klarer 92:74-Sieg gegen Bayreuth [zum Video zu: Ulm erreicht die Playoffs]

Siebenmeter beim Handball

Handball/Bundesliga Göppingen verspielt Sieg gegen Lübbecke

Nach Fünf-Tore-Vorsprung kommt Frisch Auf nur zu einem 23:23 [zum Video zu: Göppingen verspielt Sieg gegen Lübbecke]

Heidenheimer Spieler und Fans feiern

1:1 in Elversberg Heidenheim sichert sich den Aufstieg

Ein Freistoßtreffer von Philip Heise sorgte bei den Württembergern für viel Jubel [zum Video zu: Heidenheim sichert sich den Aufstieg]

Hallescher FC - Stuttgarter Kickers (1:1)

1:1 in Halle Kickers verpassen Sprung auf Rang vier

Die "Blauen" mussten erst in der Schlussphase den Ausgleich hinnehmen [zum Video zu: Kickers verpassen Sprung auf Rang vier]

VfB Stuttgart II - SpVgg Unterhaching (3:2)

3:2 gegen Unterhaching Wichtiger Heimsieg für den VfB II

Die Schwaben haben jetzt vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz [zum Video zu: Wichtiger Heimsieg für den VfB II ]