Bitte warten...

Basketball | Playoff-Viertelfinale Ulm siegt - Ludwigsburg legt Protest ein

Es war ein hartes Stück Arbeit: Ratiopharm Ulm hat im Basketball-Playoff-Viertelfinale das Spiel fünf gegen die MHP Riesen Ludwigsburg für sich entschieden und den Halbfinaleinzug durch den dritten Sieg perfekt gemacht. Allerdings legte Ludwigsburg nach dem Spiel Protest ein.

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

1:31 min

Mehr Info

Basketball | Playoff-Viertelfinale

Ulm besiegt Ludwigsburg

Bollenbacher, Michael

Es war ein hartes Stück Arbeit: Ratiopharm Ulm hat im Basketball-Playoff-Viertelfinale das Spiel fünf gegen die MHP Riesen Ludwigsburg für sich entschieden und den Halbfinaleinzug durch den dritten Sieg perfekt gemacht.

Trainer John Patrick und Spieler DJ Kennedy mussten nach technischen Fouls vom Parkett. Deshalb der Protest von Seiten der Ludwigsburger. Die BBL wird diesen Protest zeitnah verhandeln.

Ratiopharm Ulm hatte sich das Derby gegen Ludwigsburg ganz anders vorgestellt. Nach dem Überraschungssieg der MHP Riesen im ersten Spiel konnte Ulm das zweite und dritte Spiel gewinnen. Ludwigsburg glich noch einmal aus, doch Ulm machte nun in Spiel fünf alles klar und setzte sich mit 91:81 (55:39) durch. In der Runde der letzten Vier empfangen die Ulmer am Sonntag die EWE Baskets Oldenburg, die sich zuvor 3:1 gegen medi Bayreuth durchsetzen konnten.

Rubit überragt mit 24 Punkten

Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel setzte sich der Favorit vor der Pause deutlich ab und führte teilweise mit 24 Punkten Vorsprung. Im Abschlussdurchgang kamen die Ludwigsburger allerdings nochmals auf sechs Zähler heran, konnten das Match aber nicht mehr drehen. Überragender Spieler bei den Gastgebern war Augustine Rubit, der 23 Punkte erzielte. Bei den Riesen halfen 14 Zähler von Clifford Hammonds und Jack Cooley nicht zum Erfolg.


Meisterschaftsrunde: Viertelfinale5. Spieltag

ratiopharm Ulm - MHP Riesen Ludwigsburg 91:81 (24:20,31:19,27:27,9:15)

Punkte ratiopharm Ulm: Rubit 23, Babb 16, Morgan 15, Günther 12, Prather 10, Hobbs 8, Tadda 4, Braun 2, Wohlfarth-Bottermann 1

MHP Riesen Ludwigsburg: Cooley 14, Hammonds 14, Crawford 13, Toppert 12, Trice 7, Kennedy 6, Martin 6, Thiemann 4, Loesing 3, Breunig 2

Zuschauer: 6.200


Das Viertelfinale (Best of Five)

Spiel 1Ratiopharm UlmMHP Riesen Ludwigsburg93:96 n.V.
Spiel 2MHP Riesen LudwigsburgRatiopharm Ulm76:82
Spiel 3Ratiopharm UlmMHP Riesen Ludwigsburg87:76
Spiel 4MHP Riesen LudwigsburgRatiopharm Ulm84:76
Spiel 5

Ratiopharm Ulm

MHP Riesen Ludwigsburg91:81

Sieger gefettet

Aktuell im SWR