Navigation

Volltextsuche

Brasilia: Gebäude Südamerika: Brasilien Brasilia

Brasília ist eine künstliche Stadt, die in 4 Jahren aus dem Boden des brasilianischen Hinterlandes gestampft wurde. Das Stadtbild ist geprägt von der Funktionalität seiner Gebäude. [mehr zu: Brasilia]

Wassermühlen und Kanäle Europa: Niederlande Die Mühlen von Kinderdjik

Der Legende nach ist hier einst bei einer Flutkatastrophe ein Kind in einem Körbchen angeschwemmt worden, von einer Katze auf dem Wasser im Gleichgewicht gehalten. [mehr zu: Die Mühlen von Kinderdjik]

Panorama Salzburg mit Dom und Hohensalzburg Europa: Österreich Die Altstadt von Salzburg

Seit dem 11. Jahrhundert wird die Stadt Salzburg von der Festung Hohensalzburg beschützt. Längst ist die mittelalterliche Burganlage selbst schützenswert. Gemeinsam mit der Altstadt wurde sie 1997 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. [mehr zu: Die Altstadt von Salzburg]

Mausoleum von Hodscha Ahmed Yasawii Asien: Kasachstan Das Mausoleum des Hodscha Ahmed Yasawi

Am Rand der riesigen Steppe Kasachstans steht eine prächtige Grabmoschee. Hier liegt ein Mann begraben, der den Kasachen heilig ist: Hodscha Ahmed Yasawi, ein asketischer Poet, Mystiker und Religionsstifter, jener Mann der einst den nomadischen Steppenvölkern den Islam nahe brachte. [mehr zu: Das Mausoleum des Hodscha Ahmed Yasawi]

Pelzrobben am Strand Südamerika: Ecuador Galapagos

Karg und bizarr ragen die Vulkane des Galápagos-Archipels aus den Fluten des Pazifischen Ozeans. Über 300 Fischarten bevölkern das Meer rund um die Inseln. Hier entstanden unter einzigartigen Bedingungen neue Lebensformen. [mehr zu: Galapagos]