Navigation

Volltextsuche

Nächste Sendung

29.04.2014
21.45 Uhr, Das Erste

Fritz Frey

REPORT MAINZ vom 25.03.2014

Report Mainz,  25.3.2014 | 29:18 min

Newsletter Service Der Report Newsletter

Lassen Sie sich über die Themen der Sendung informieren. [mehr zu: Der Report Newsletter]

Zwei Hände schreiben auf einer PC-Tastatur Kontakt

Schreiben Sie uns! Wir sind offen für Anregungen und Kritik. Und freuen uns auf Ihre Themenvorschläge. [mehr zu: Kontakt]

Studio REPORT MAINZ mit Fritz Frey Fritz Frey Der Moderator

Erfahren Sie mehr über unseren Moderator Fritz Frey. [mehr zu: Der Moderator]

Birgitta Weber Birgitta Weber Die Redaktionsleiterin

Kennen Sie unsere Redaktionsleiterin Birgitta Weber? [mehr zu: Die Redaktionsleiterin]

Gruppenbild REPORT MAINZ Redaktion Das Team Die Menschen hinter der Sendung

Wer steckt hinter REPORT MAINZ? Erfahren Sie mehr über die Macher des Magazins! [mehr zu: Die Menschen hinter der Sendung]

REPORT MAINZ Das Selbstverständnis

Wir decken für unsere Zuschauer Missstände und Fehlentwicklungen auf – in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Wir zeigen die Wahrheit dahinter und nennen die Verantwortlichen beim Namen. Wir stoßen Debatten an und wollen Veränderungen bewirken.

Wir sind ein Team, das kritisch, mutig und engagiert recherchiert, seine Informanten schützt und jeden Tag neugierig ist. Uns ist wichtig, sorgfältig zu berichten und einen langen Atem zu haben.

Wir sind unvoreingenommen, unabhängig und unberechenbar. Wir wollen schwierige Sachverhalte für jeden verständlich darstellen.

Monika Anthes und Eric Beres Presse | 29.01.2014 Grimme-Preis-Nominierung für REPORT MAINZ-Recherchen zum Fall Mollath

Das Grimme-Institut hat die beiden REPORT MAINZ-Autoren Monika Anthes und Eric Beres für einen "Spezial-Preis für die nachhaltige Recherche zum 'Fall Mollath'" nominiert. Das hat das Institut auf einer Pressekonferenz in Düsseldorf bekanntgegeben. [mehr zu: Grimme-Preis-Nominierung für REPORT MAINZ-Recherchen zum Fall Mollath ]

Autoren Sebastian Bösel und Ulrich Neumann bei Preisverleihung 11.11.2013 | Auszeichnung für REPORT MAINZ-Autoren Preis für ARD-Doku über Sterbehilfe

Die Report Mainz-Autoren Sebastian Bösel und Dr. Ulrich Neumann sind mit dem Arthur-Koestler-Preis 2013 der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben ausgezeichnet worden. Sie erhielten den Journalistenpreis in der Kategorie Fernsehen für ihre Dokumentation "Sie bringen den Tod - Sterbehelfer in Deutschland". [mehr zu: Preis für ARD-Doku über Sterbehilfe]

Monika Anthes Presse | 02.10.2013 | Auszeichnung für REPORT MAINZ-Autoren Monika Anthes und Eric Beres für "Der Fall Mollath" mit dem Fernsehpreis der Deutschen Akademie für Fernsehen ausgezeichnet

Die beiden Autoren hatten immer wieder Ungereimtheiten im Fall Mollath aufgedeckt. Inzwischen hat Gustl Mollath eine Wiederaufnahme seines Verfahrens erreicht und ist auf freiem Fuß. In der Laudatio begründete die Akademie die Auszeichnung: "Die Wirkung der Arbeit von Eric Beres und Monika Anthes zeigt zu welch großartiger Leistung Fernsehjournalismus in der Lage sein kann." [mehr zu: Monika Anthes und Eric Beres für "Der Fall Mollath" mit dem Fernsehpreis der Deutschen Akademie für Fernsehen ausgezeichnet]

Monika Anthes & Edgar Verheyen REPORT MAINZ-Autoren mit dem "Blauen Panther" ausgezeichnet Bayerischer Fernsehpreis 2012 für "Das System Wiesenhof"

Für ihre herausragende Leistung als Autoren der ARD-exclusiv-Reportage von REPORT MAINZ "Das System Wiesenhof - Wie ein Geflügelkonzern Tiere, Menschen und Umwelt ausbeutet" sind Monika Anthes und Edgar Verheyen mit dem Bayrischen Fernsehpreis "Blauer Panther" in der Kategorie Informationsprogramme ausgezeichnet worden. [mehr zu: Bayerischer Fernsehpreis 2012 für "Das System Wiesenhof"]

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Presse | Special REPORT MAINZ macht Schlagzeilen

Immer wieder haben wir mit Beiträgen Aufsehen erregt, etwa zur Missbrauchsaffäre in der Kirche, riskanten Medikamenten, Tierquälerei oder neuen Formen von Islamfeindlichkeit. [zum Video zu: REPORT MAINZ macht Schlagzeilen]

Zwei Hände schreiben auf einer PC-Tastatur Kontakt

Schreiben Sie uns! Wir sind offen für Anregungen und Kritik. Und freuen uns auf Ihre Themenvorschläge. [mehr zu: Kontakt]

Report Logos Die Geschichte Es begann 1966

Erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte des ARD-Politmagazins, die mit Günter Gaus in Baden-Baden begann. [mehr zu: Es begann 1966]

Nachgefragt2011
Pause
1/5
Vorheriges Bild Nächstes Bild
Was wurde aus den Recherchen Nachgefragt 2011

Immer wieder brachte REPORT MAINZ in der Vergangenheit Erstaunliches und Skandalöses ans Tageslicht: zu Unrecht abgeschobene Menschen, illegale Waffenlieferungen nach Mexiko, versenkte Atommüllfässer im Meer, gravierende Sicherheitsmängel bei der Bundeswehr und ausgespähte Mitarbeiter. Anhand von vier Beispielen zeigen wir Ihnen, was sich aufgrund unserer Recherchen wirklich verändert hat. [mehr zu: Nachgefragt 2011]

Report XL Noch mehr Interesse? Beiträge extra lang

Wir haben für Sie aus einigen Magazinbeiträgen längere Filme mit noch mehr Informationen zusammengestellt. [mehr zu: Beiträge extra lang]