Navigation

Volltextsuche

Nächste Sendung

29.04.2014
21.45 Uhr, Das Erste

Fritz Frey

REPORT MAINZ vom 25.03.2014

Report Mainz,  25.3.2014 | 29:18 min

Newsletter Service Der Report Newsletter

Lassen Sie sich über die Themen der Sendung informieren. [mehr zu: Der Report Newsletter]

Zwei Hände schreiben auf einer PC-Tastatur Über uns Kontakt

Schreiben Sie uns! Wir sind offen für Anregungen und Kritik. Und freuen uns auf Ihre Themenvorschläge. [mehr zu: Kontakt]

Uli Hoeneß Gleiche Behandlung für alle? Sparen durch Auslandskonten

Uli Hoeneß ist in aller Munde. Und das nicht aufgrund seiner sportlichen Leistungen, sondern wegen Steuerhinterziehung. Alte Debatten entzünden sich aufs Neue und nicht wenige fordern Steuergerechtigkeit. REPORT MAINZ deckte wiederholt auf, wie leicht es Deutschen Steuersündern gemacht wird. [mehr zu: Sparen durch Auslandskonten]

Der Fall Mollath Unschuldig in der Psychiatrie? Gustl Mollath

Der Fall Mollath hat die Glaubwürdigkeit deutscher Gutachter und Gerichte in Zweifel gezogen. Saß Gustl Mollath womöglich unschuldig in der Psychiatrie? REPORT MAINZ machte den Fall öffentlich und berichtet bis heute. [mehr zu: Unschuldig in der Psychiatrie? ]

Vorreiter der Energiewende Energiewende Erneuerbare Energien und ihre Folgen

Die Energiewende ist beschlossene Sache: Weg von der Atomkraft, hin zu erneuerbaren Energien und dabei möglichst viel Energie sparen. REPORT MAINZ berichtet immer wieder über die Entwicklung und die Folgen. Unser Dossier hat für Sie die bisherigen Beiträge noch einmal zusammengefasst. [mehr zu: Erneuerbare Energien und ihre Folgen]

renovierter Wohnblock von außen Der Traum vom Wohnen Der Wohnungskampf in deutschen Städten

Der deutsche Wohnungsmarkt im Wandel: Altersabsicherungen gehen verloren, Menschen werden aus ihren Wohnungen vertrieben und vielen droht die Obdachlosigkeit. REPORT MAINZ berichtete, wir haben die interessantesten Beiträge für Sie noch einmal zusammen gestellt. [mehr zu: Der Wohnungskampf in deutschen Städten]

Stethoskop und Geldscheine Das kranke Gesundheitssystem Warum Patienten nicht immer optimal versorgt werden

Der Mensch hat das Recht auf eine menschenwürdige und angemessene medizinische Versorgung. Doch wie gut ist das Gesundheitssystem in der Praxis? Wo finden sich die Grenzen dieses Systems, wo kommt es zu Missbrauch? Warum werden gerade alten Menschen zu viele und häufig die falschen Medikamente verordnet? Warum werden Schlaganfallpatienten in kleinen Krankenhäusern immer wieder unzureichend behandelt? [mehr zu: Warum Patienten nicht immer optimal versorgt werden]

Der Kita-Ausbau droht zu scheitern Personalmangel, Unterfinanzierung und klagewütige Anwohner Garderobe im Kindergarten

Es ist eines der ehrgeizigsten Ziele der Politik: Der flächendeckende Kita-Ausbau. Ab 2013 hat jedes Kind ab einem Jahr das Recht auf einen Betreuungsplatz, doch droht der Ausbau an Personalmangel und dem Widerstand der Anwohner zu scheitern. Wir haben für Sie die interessantesten Beiträge von REPORT MAINZ zur Thematik "Kinderbetreuung" zusammengestellt. [mehr zu: Personalmangel, Unterfinanzierung und klagewütige Anwohner ]

Salafisten auf dem Vormarsch Razzien gegen Salafisten Hände halten einen Koran

Mit groß angelegten Razzien sind Polizei und Justiz gegen radikale Salafisten vorgegangen. Polizisten durchsuchten 70 Objekte in sieben Bundesländern. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) verbot außerdem die salafistische Vereinigung Millatu Ibrahim im nordrhein-westfälischen Solingen, weil sie sich gegen die Gedanken der verfassungsrechtlichen Ordnung und der Völkerverständigung richte. REPORT MAINZ berichtete bereits mehrfach über Salafisten. [mehr zu: Razzien gegen Salafisten]

Rechtsextremismus in Deutschland Das braune Netz Zwei Neonazis von hinten

Die Taten des rechtsextremen Trios Uwe B., Uwe M. und Beate Z. haben in Deutschland die Diskussion um Neonazis wieder neu entfacht. REPORT MAINZ beschäftigt sich seit Jahren regelmäßig mit dem Thema "Rechtsextremismus in Deutschland". Wir haben die interessantesten Beiträge noch einmal für Sie zusammen getragen. [mehr zu: Das braune Netz]

Griechenland bei Sonnenuntergang Die Griechen und ihre Schulden Griechenlands Staatspleite vorerst abgewendet

85,8 Prozent der privaten Gläubiger stimmten einem historischen Schuldenerlass zu. Damit ist der Weg für das zweite Rettungspaket für Griechenland frei. Doch ist Griechenland damit gerettet? Wohl kaum. [mehr zu: Griechenlands Staatspleite vorerst abgewendet]

Buchstaben Hartz IV aus Scrabble-Steinen auf Deutschlandfahne Wie Arbeitslose in den sozialen Abstieg getrieben werden Arbeitslosigkeit in Deutschland

Arbeitslose über 50 haben in Deutschland kaum Vermittlungschancen. ARGEn strafen Jugendliche systematisch ab. Unverständiges Beamtendeutsch lässt viele Arbeitslose verzweifeln. Ohnehin wird die Kluft zwischen arm und reich in Deutschland immer größer. Für viele Arbeitslose scheint der soziale Abstieg programmiert. REPORT MAINZ berichtete. [mehr zu: Arbeitslosigkeit in Deutschland]

Papst Benedikt hebt die Arme zum Segen REPORT MAINZ über das umstrittene Kirchenoberhaupt Der Papst in Deutschland

Papst Benedikt XVI. zu Besuch in Deutschland – doch nicht jeder ist über den Heimataufenthalt des Papstes erfreut. Zu oft war das derzeitige Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche nach Ansicht vieler Kritiker in den letzten Jahren in die Schlagzeilen geraten. REPORT MAINZ berichtete. [mehr zu: Der Papst in Deutschland]

Terrorsujet Report Mainz 0911 Spezial.psd 9/11-Spezial Rückblick: Die Terroranschläge vom 11. September 2001

Es war ein Tag, der die Welt veränderte: die Terrorangriffe auf New York und Washington vor zehn Jahren. REPORT MAINZ sendete unmittelbar nach dem 11. September zwei Extraausgaben, die wir exklusiv für Sie noch einmal bereitstellen. Auch danach hat sich REPORT MAINZ immer wieder mit den politischen Folgen der Anschläge beschäftigt. Hier unser 9/11-Spezial. [mehr zu: Rückblick: Die Terroranschläge vom 11. September 2001]

Missstände in der Fleischwirtschaft Für billige Lebensmittel bezahlen wir einen hohen Preis Schweinehälften in einer Halle

REPORT MAINZ hat in zahlreichen Beiträgen die skandalösen Auswüchse der Massentierhaltung und die oft menschenverachtende Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitern an den Fließbändern dokumentiert. Wir haben für Sie unsere besten Beiträge zusammengefasst. [mehr zu: Für billige Lebensmittel bezahlen wir einen hohen Preis]

Umstrittene Rüstungsexporte Waffen für die Herrscher in aller Welt Leopard 2 Panzer

Deutschland liefert Rüstung in alle Welt. Auch autoritäre Systeme, Folterstaaten und Diktaturen erhielten Rüstung aus Deutschland. Diese Genehmigungen widersprechen den politischen Grundsätzen der Bundesregierung für den Export von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern. Jetzt will die Bundesregierung den Export von Rüstungsgütern generell erleichtern. [mehr zu: Waffen für die Herrscher in aller Welt]

Pflege Viel Geld mit schlechter Pflege Hände, Pflege

Skandalöse Zustände in Deutschen Pflegeheimen; Alte Menschen fixiert, ruhiggestellt mit Psychopharmaka; Fragwürdige Prüfmethoden des "Pflege-TÜVs". Nur einige Themen der bei REPORT MAINZ ausgestrahlten Filme. Dazu Antworten auf die wichtigsten Fragen an unseren Fachredakteur Gottlob Schober. Alles gebündelt in diesem Dossier. [mehr zu: Viel Geld mit schlechter Pflege]

Sterbebegleitung Sterbehilfe für Todkranke soll leichter werden Patientenverfügung

Wenn sterbenskranke Patienten ihrem Leiden schneller ein Ende machen wollen, sind Ärzte in der Zwickmühle. Denn nach den bisherigen Grundsätzen widerspricht die Mitwirkung bei der Selbsttötung ärztlichem Ethos. Diese Regeln wurden jetzt gelockert. REPORT MAINZ hat in den vergangenen Jahren immer wieder über das Thema Sterbehilfe berichtet. [mehr zu: Sterbehilfe für Todkranke soll leichter werden]

Zwei Mädchen sitzen vor einem offenen Laptop Internet Gefahren im Netz

Betrunkene Jugendliche auf YouTube, mit manipulierten Webcams ins Jugendzimmer geschaut, oder Nazi-Propaganda-Material zum Ersteigern auf eBay. Mit den Möglichkeiten der neuen digitalen Welt entwickeln sich auch Probleme im Alltag. REPORT MAINZ recherchiert auch im Netz und fasst alle Online-Themen in diesem Dossier "Gefahren im Netz" zusammen. [mehr zu: Gefahren im Netz]