Bitte warten...

SENDETERMIN Mo, 20.9.2010 | 21:45 Uhr | Das Erste

Ökostrom in der Sackgasse Wie die Bundesregierung sauberen Strom aus Norwegen blockiert

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Norwegen könnte mit Strom aus Wasserkraft 60 europäische Atomkraftwerke ersetzen. Mehrere Firmen wollen ein erstes Kabel von Norwegen nach Deutschland verlegen, das Projekt NORGER. So könnte sauberer und billiger Strom (1.400 MW) in beide Richtungen fließen: Überschüssige deutsche Windkraft ließe sich in norwegischen Pumpspeicherkraftwerken speichern und bei Bedarf nach Deutschland zurückholen.

Doch es fehlt eine simple Verordnung um das Seekabel ans deutsche Netz anschließen zu können. Für das zuständige Bundeswirtschaftsministerium besteht "kein Änderungsbedarf". Der Bundesverband Windenergie sieht NORGER durch die Bundesregierung blockiert.

aus der Sendung vom

Mo, 20.9.2010 | 21:45 Uhr

Das Erste

Bericht

Autor:
Thomas Reutter
Red. Mitarbeit:
Nicola Timm
Kamera:
Ole Jürgens
Matthias Sauter
Schnitt:
Boris Retkowski
Sprecher:
Thomas Reutter