Bitte warten...

Justizskandal in Bayern

Interner Untersuchungsbericht der HypoVereinsbank belegt Aussagen von Gustl Mollath

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

8:10 min | Di, 13.11.2012 | 21:45 Uhr | Das Erste

Gustl Mollath  sitzt seit fast 7 Jahren in der geschlossenen Psychiatrie Bayreuth. Begründung: Er leide an einem paranoiden Wahn bezüglich eines Schwarzgeldskandals. Doch dieser Wahn stellt sich jetzt als Wahrheit heraus.