Merkel verteidigt Flüchtlingspolitik und verspricht Regulierung

Die Flüchtlingspolitik spaltet die CDU - entsprechend hoch waren die Erwartungen an die Rede der Kanzlerin. Die verteidigte ihre Politik, machte aber auch klar, dass sich die Flüchtlingskrise nicht wiederholen dürfe. Zudem sprach sie sich für ein "Burka"-Verbot aus. Eindringlich warb sie für Europa.  | mehr