Bitte warten...

Folge 5 - Nachspeise Schwarzwald-Marie

Koch/Köchin:
Helga Wisser

Einkaufsliste:

Mascarpone-Eis mit Kirschkompott

Schwarzwald-Marie

Eis:
1/2 l Milch
500 g Sahne
250 g Mascarpone
200 g Zucker
4 Eigelbe
2 cl Kirschwasser
100 g Zartbitterschokolade (85 % Kakaoanteil)

Kompott:
500 g Kirschen
1/2 l Kirschnektar
2 EL Speisestärke
Zitronenmelisseblätter zum Garnieren

Zubereitung:

Für das Schokoladeneis in einer Schüssel Milch, Sahne, Mascarpone, Zucker, Eigelbe und das Kirschwasser verrühren. Die Schokolade auf der Gemüsereibe raspeln und untermischen.

Die Mischung in der Eismaschine 25 bis 30 Min. zu einem cremigen Eis gefrieren lassen. Alternativ die Masse in einer flachen Metallschale im Tiefkühlfach etwa 3 Std. gefrieren lassen.

Inzwischen für das Kirschkompott die Kirschen waschen und entsteinen. Den Kirschnektar in einem Topf zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und unter den kochenden Nektar rühren, bis dieser bindet. Etwa 1 Min. köcheln lassen und beiseitestellen. Die Kirschen dazugeben und alles abkühlen lassen.

Das Eis aus der Metallschale stürzen und in Scheiben schneiden. Das Kirschkompott daneben anrichten und mit Zitronenmelisseblättern garnieren.

Alternativ mit einem Eisportionierer zu Kugeln formen und auf Dessertteller verteilen.

Aktuell im SWR