Oberlascheid

Ein Ortsporträt von Christian Gallon

Erstmals erwähnt wird der Ort im Jahre 1187. Die Landwirtschaft bestimmt über die Jahrhunderte das Geschehen in dem kleinen Eifelörtchen nahe der belgischen Grenze. Heute gibt es in der 150 Einwohner zählenden Gemeinde noch 20 Haupt- und Nebenerwerbslandwirte. Die ruhige Lage ist für einige ein Grund hierher zuziehen. Einer von ihnen ist Ulrich Wagner. Er ist Papierkünstler. Er gestaltet seine Bilder nicht auf Papier, sondern aus Papier. Auf internationalen Ausstellungen in London, New York und Berlin hat er sich inzwischen einen Namen gemacht. Lebens- und Arbeitsraum hat er seit zehn Jahren im beschaulichen Oberlascheid.

Auch die Familie Lemmen zog aus der Stadt hierher aufs Land. Sie kauften einen Hof, bauten ihn um zum Reiterhof. Heute gibt Barbara Lemmen, Diplom-Sportlehrerin, Kindern aus der Region hier Reitunterricht.

Eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte hat auch Werner Jenniges zu erzählen. Vor 25 Jahren begann er seine Arbeit in Oberlascheid. Er kaufte eine alte Bandmaschine aus einem ehemaligen Sägewerk. Heute produziert er in seiner Firma Paletten, die er ins In- und Ausland liefert. 30 Personen arbeiten in seinem Betrieb, darunter auch ehem. Drogenabhängige. Die werden vom Verein "Neues Leben" - einer Einrichtung der evangelischen Kirche - betreut. Erfolgreich, denn Chef Werner Jenniges hat in den vergangenen drei Jahren gleich drei ehem. Drogenabhängige in seinem Werk fest angestellt.

Oberlascheid

Verbandsgemeinde Prüm

Tiergartenstraße 54
54595 Prüm

Telefon (0 65 51) 943-0
Fax (0 65 51) 943-133

www.pruem.de

Einwohnerzahl:

160 (Stand: 01.08.2006)

Gemeindeart:

Landwirtschaftlich geprägte Wohngemeinde

Geschichte:

1. Erwähnung von Oberlascheid 1187
1. Erwähnung vom Ortsteil Radscheid 1287
Bau der Kapelle um 1600

Vereine:

Freiwillige Feuerwehr

Touristische Angebote:

Wanderwege, Gasthaus Hammes, Kapelle, Fest des heiligen Steüphanus am 28.12.

Internet-Adressen von Künstlern u.a.:

Herr Wagner: info@ulrichwagner-art.de
Fam. Lemmen:
Mediaserv@t-online.de

Stand: 18.10.2006, 00.00 Uhr