Navigation

Volltextsuche

Spesenroth

Ein Ortsportrait von Bernd Schwab

aus der Sendung vom Mittwoch, 1.12.2010 | 18.55 Uhr | SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Spesenroth liegt im Hunsrück, etwa zwei Kilometer von Kastellaun entfernt. 158 Menschen leben in der Gemeinde. Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Dorf im Jahr 1427. Im Wappen von Spesenroth findet sich ein Kuckuck. Ihm haben die Menschen des Hunsrückortes ihren Spitznamen zu verdanken. Doch woher der genau kommt, weiß keiner so recht im Dorf.


Die Landwirtschaft spielt keine allzu große Rolle mehr. Es gibt nur noch zwei Vollerwerbslandwirte in der Gemeinde. Spesenroth ist heute in erster Linie ein Wohndorf. Im Ort gibt es weder einen Bäcker, noch einen Metzger. Aber seit Monaten haben sie ein Wellness-Studio die Spesenrother. Simone Meinhard hat es in einem Raum ihres Hauses eingerichtet – klein aber fein.


Das musikalische Aushängeschild des Ortes ist die A Capella Gruppe „Lousder Mo“. Vor 15 Jahren entdeckten fünf Frauen aus Spesenroth, das sie ein gemeinsames Hobby haben – das Singen. Mittlerweile ist die Gesangstruppe in der ganzen Region bekannt. Ihre musikalischen Darbietungen sind witzig, frech und strapazieren gehörig die Lachmuskeln de Zuschauer.


Spesenroth - Karte


Spesenroth


Verbandsgemeinde Kastellaun

Kirchstraße 1
56288 Kastellaun
Tel: 06762/403-0
Fax: 06762/40360

Letzte Änderung am: 19.11.2010, 23.13 Uhr

Sendezeit

Montags bis freitags
18.45 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Samstags
18.05 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Sonntags
18.05 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Weitere Sendezeit Hierzuland am Wochenende

Samstags und sonntags um 18.05 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz