SENDETERMIN Mo, 10.5.2010 | 18.45 Uhr

Roth

Ein Ortsportrait von Ulrike Wilhelm

Dieses Roth gehört zum Kreis Bad Kreuznach. Orte, die Roth heißen gibt es in Rheinland-Pfalz einige; denn mit diesem Namen wurden im Mittelalter ganz einfach Ansiedlungen bezeichnet, bei denen ein Stück Wald gerodet wurde. Unser Roth war immer ein ganz kleiner Ort. Besondere geschichtliche Bedeutung hat es nie erlangt; die Menschen hier haben einfach geschaut, wie sie überleben. Der Boden war nicht karg, gab aber auch keine besondere Fülle her.

Roth liegt gleich neben Stromberg, im Übergangsbereich vom Nahetal zum Hunsrück-Rücken – entsprechend fühlen sich die einen mehr hier und die anderen mehr dort zugehörig. Und zusätzlich zur Landwirtschaft, die das Leben sicherte, betrieben manche Familien auch ein bisschen Weinbau. Den hat nur eine Familie in Roth erhalten, dafür hat das Weingut Sturm aber ganz auf den Weinbau gesetzt. Sein fünfzig Jahre alter Weinberg zeigt, dass der Weinbau an den Hunsrück-Hängen auch auf 300 Metern Höhe Bestand hat. Eines hat ebenfalls Bestand in Roth, das ist das alte Backes. Gerade ist es frisch renoviert. Das Backes ist das Herzstück des Dorfes, und einmal im Jahr, zum Backesfest, wird darin nach überliefertem Rezept ein echtes Holzofenbrot gebacken. Diese Tradition zu erhalten, daran ist einigen Rothern besonders gelegen, denn sie ist die stärkste Verbindung, die die heutigen Bewohner zu den Vorfahren haben.

Zu einer eigenen Kapelle hat es dem kleinen Dorf nie gereicht. Und Dorfgaststätte und –schule mussten im vergangenen Jahrhundert wie in den meisten Dörfern schließen. Auch ansonsten geht Roth mit der Zeit. Mit Neubaugebieten und einem eigenen kleinen Gewerbegebiet ist für das Wohl des Dorfes gesorgt. Und so wurden die Rother in den vergangenen Jahrzehnten sogar einige mehr.


Verbandsgemeinde Stromberg

Warmsrother Grund 2
55442 Stromberg
Tel: 06724/9333-0
Fax: 06724/933340

verwaltung@stromberg.de
www.stromberg.de

Stand: 16.04.2010, 23.45 Uhr

Sendung vom

Mo, 10.5.2010 | 18.45 Uhr

Beitrag zum Sehen

Roth

Mo, 10.5.2010 | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz