SENDETERMIN Sa, 30.5.2009 | 18.05 Uhr

Birkheim

Ein Ortsporträt von Uwe Reiter

Birkenheim - Ortsansicht

Birkenheim - Ortsansicht

Birkheim gehört zur Verbandsgemeinde Emmelshausen im Rhein-Hunsrückkreis. Es liegt im Osten des Hunsrücks, zwischen dem Mittelrheintal und der Autobahn A61: Abgelegen und doch mit einer sehr guten Verkehrsanbindung, umgeben von Wald, Äckern und Wiesen. Die meisten Birkheimer müssen zur Arbeit pendeln.

Einkaufen können sie auch nur im nächstgelegenen Emmelshausen oder Kastellaun. Kompensiert wird dieser Nachteil dadurch, dass Birkheim ein Paradies für Naturfreunde ist mit vielen schönen Wanderwegen. Um das Dorf herum stehen Koppeln mit Pferden.

Ein Reiki-Heiler züchtet Bienen und eine Landwirtin seltene Glanrinder, eine vom Aussterben bedrohte Nutztierrasse. Freunde edler Liköre oder naturtrüben Apfelsaftes aus heimischen Streuobstwiesen kommen hier auch auf ihre Kosten. Birkheim ist ein Dorf, bei dem das Gute vor der Haustüre liegt.

Karte - Birkenheim

Karte - Birkenheim


Birkheim


Emmelshausen

Rathausstr. 1
56281 Emmelshausen
Tel: 06747/121-0
Fax: 06747/12159

www.emmelshausen.de

Daten & Fakten
Einwohnerzahl:140
Gemeindeart:Wohngemeinde
Geschichte:Das Dorf wurde 1310 unter dem Namen Bircheym erstmals erwähnt. Es stand unter der Landshoheit Kurtriers. 1794 wurde Birkheim mit der Besetzung des linken Rheinufers französisch. Auf dem Wiener Kongress 1814 kam es zu Preußen. Seit 1947 gehört der Ort zu Rheinland-Pfalz
Tourismus:Rund um Birkheim gibt es wunderschöne Wanderwege durch Wald und Wiesen. In Birkheim selbst ist das Gasthaus Bick empfehlenswert
Vereine:Gesangverein


Stand: 27.05.2008, 00.44 Uhr