Navigation

Volltextsuche

Gensingen

Ein Ortsporträt von Nadja Rangol

Gensingen

Jeden Mittwoch Morgen kann man in Gensingen beobachten, wie sich einige Rentner vor dem Rathaus mit Gemeindearbeitern treffen - dann ziehen sie gemeinsam los: Unkraut rupfen, Straßengrün zurückschneiden. Seit zehn Jahren machen die Rentner diese Arbeit ehrenamtlich und solange werden sie dabei auch schon von den Gemeindearbeitern begleitet und mit Fahrzeugen vor dem Durchgangsverkehr gesichert.

Bei einer Lage direkt an der Autobahn und rund 3500 Einwohnern wundert sich in Gensingen niemand mehr über viele Autos. Dazu kommen über 100 Gewerbetreibende und ein großes Gewerbegebiet direkt vor der Haustür. Die dort ansässigen Discounter und Großmärkte machen einigen kleineren Geschäften und Betrieben im Ort ganz schön zu schaffen.

Gensingen - Im Ort

Aber aus der Not entsteht ja bekanntlich oft eine Tugend, und so erfinden diese zum Teil ganz neue Wege, ihre Produkte an den potentiellen Käufer zu bringen. Beispielsweise die Gärtnerei Heinz: Zum besseren Preisvergleich hat die ihre Geranien schon mal in Kilopreisen angeboten, nebst Kilopreise der Konkurrenz - na, wenn der Heinzsche Großvater schon Hofgärtner bei der Kaiserin Franziska von Österreich, Sissi, war... Und manchmal passiert noch Erstaunlicheres in Gensingen: Dann taucht ein Berufstaucher plötzlich auch zu Hause - unter der Terrasse, die er in bester James Bond Manier hochklappen kann.

Gensingen

Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen

Elisabethenstr. 1
55576 Sprendlingen
Tel: 06701/201-0
Fax: 06701/20150

Internet:
http://www.sprendlingen-gensingen.de/

Letzte Änderung am: 16.02.2007, 00.00 Uhr

Sendezeit

Montags bis freitags
18.45 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Samstags
18.05 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Sonntags
18.05 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

Weitere Sendezeit Hierzuland am Wochenende

Samstags und sonntags um 18.05 Uhr im SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz