Ehweiler

Ein Ortsporträt von Arnold Groß

In Ehweiler hat man den Bogen raus. So ist jedenfalls der Eindruck, wenn man sich die Tore der vielen ehemaligen Scheunen und Stallgebäude anschaut. Sie haben eine für die Gegend typische unverwechselbare Form. Obwohl auch im westpfälzischen Ehweiler die Tage der bäuerlichen Betriebe gezählt zu sein scheinen, gibt es doch noch sechs Vollerwerbslandwirte.

In der Region bekannt ist die 200-Einwohner-Gemeinde für zwei sehr unterschiedliche Dinge: ihren Steinbruch, in dem noch die berühmten dunkel-blau-grau schimmernden Pflastersteine des Kuseler Landes hergestellt werden, und eine Theatergruppe. Seit 23 Jahren sorgt die "Laienspielgruppe Ehweiler" mit ihren Dialektstücken für volle Dorfsäle und ein bestens gelauntes Publikum.

Ehweiler

Verbandsgemeinde Kusel

Marktplatz 1
66869 Kusel
Tel: 06381/918-0
Fax: 06381/918280

Stand: 04.07.2006, 00.00 Uhr