Bitte warten...

Tsunami-Warnung nach Beben vor Neuseeland

Vor Neuseeland hat es ein Beben der Stärke 7,1 gegeben. Deswegen gilt eine Tsunami-Warnung für die Ostküste der Nordinsel und den oberen Teil der Südinsel. Das hat das zuständige Ministerium für Zivilschutz und Notfallmanagement per Twitter mitgeteilt. Die US-Erdbebenwarte sagte, das Beben habe sich in 19 Kilometern Tiefe knapp 170 Kilometer vor der Küste ereignet.

Aktuell im SWR