Bitte warten...

Steinmeier: Weiter Hoffnung auf Waffenruhe in Syrien

Außenminister Steinmeier hofft weiter auf eine neue Waffenruhe in Syrien. Dafür seien aber noch einige Beratungen nötig. Die Bemühungen würden fortgesetzt. Russland und die USA wollen heute noch einmal über die Lage in Syrien verhandeln. Gestern am späten Abend waren Gespräche über eine neue Waffenruhe gescheitert. Mehr als 20 Außenminister hatten am Rande der UNO-Vollversammlung in New York versucht, sich darauf zu verständigen. Eine von Russland und den USA ausgehandelte Waffenruhe war erst brüchig und scheiterte dann endgültig. Die syrische Regierung hat nun eine Offensive angekündigt, um die Stadt Aleppo zurückzuerobern.

Aktuell im SWR