Navigation

Volltextsuche

Felix Klaus, Nicolas Höfler, Torschütze Oliver Sorg und Julian Schuster (v.l.n.r.) 4:2 gegen die Borussia Freiburg spielt sich gegen Gladbach in einen Rausch

Der SC Freiburg hat mit einer unglaublichen Energieleistung einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Nach der Pause drehten die Breisgauer richtig auf und setzten sich gegen Borussia Mönchengladbach mit 4:2 (0:1) durch. Innerhalb von 75 Sekunden fiel die Vorentscheidung. [mehr zu: Freiburg spielt sich gegen Gladbach in einen Rausch]

Dortmunds Oliver Kirch (Mitte) erzielt das 1:0 gegen Mainz 2:4 bei Borussia Dortmund Mainz 05 kann BVB-Geschenke nicht nutzen

Der FSV Mainz 05 hat eine Überraschung in Dortmund verpasst. Die Rheinhessen unterlagen beim Tabellen-Zweiten mit 2:4 (1:2). Der BVB war zwar fast die gesamte Spielzeit deutlich überlegen, konnte die Begegnung aber erst spät entscheiden. Trotz der Niederlage bleibt Mainz auf Europa-League-Kurs. [mehr zu: Mainz 05 kann BVB-Geschenke nicht nutzen]

Sejad Salihovic (r.) scheitert mit einem Strafstoß an Raphael Wolf Salihovic kann Elfmeter nicht nutzen Hoffenheim verschenkt einen Punkt in Bremen

Die Erfolgsserie von 1899 Hoffenheim ist beendet. Die Kraichgauer unterlagen bei Werder Bremen mit 1:3 (1:1) und kassierten damit die erste Niederlage nach fünf Spielen. Dabei hatte Hoffenheim kurz vor dem Abpfiff die große Chance zum Ausgleich. [mehr zu: Hoffenheim verschenkt einen Punkt in Bremen]

1:1 in Elversberg Heidenheim macht den Aufstieg perfekt

Heidenheims Marc Schnatterer (r.) und Philip Heise jubeln

Der 1. FC Heidenheim hat vorzeitig den Aufstieg in die 2. Liga perfekt gemacht. Die Baden-Württemberger kamen zwar beim SV Elversberg nur zu einem 1:1 (0:1), profitierten aber vom 1:0-Sieg von RB Leipzig im Verfolgerduell gegen den SV Darmstadt 98. [mehr zu: Heidenheim macht den Aufstieg perfekt]

VfB Stuttgart II - SpVgg Unterhaching (3:2)

3:2 gegen Unterhaching Wichtiger Heimsieg für den VfB II

Der VfB Stuttgart II hat einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt getan. Die Schwaben besiegten die SpVgg Unterhaching mit 3:2 (0:0) und haben jetzt vier Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Pascal Breier entschied die Partie elf Minuten vor dem Ende. [zum Video zu: Wichtiger Heimsieg für den VfB II ]

Hallescher FC - Stuttgarter Kickers (1:1)

1:1 in Halle Kickers verpassen Sprung auf Rang vier

Die Stuttgarter Kickers sind beim Halleschen FC nicht über ein 1:1 (1:0) hinausgekommen und haben den Sprung auf den vierten Tabellenplatz damit verpasst. Die "Blauen" hatten dabei lange geführt und mussten erst in der Schlussphase den Ausgleich hinnehmen. [zum Video zu: Kickers verpassen Sprung auf Rang vier]

3:2 gegen Union Berlin Der KSC rückt wieder auf Platz vier nach vorne Karlsruhes Philipp Klingmann (l.) im Zweikampf mit dem Berliner Benjamin Köhler

Für beide Teams ging es um nicht mehr viel, aber gute Unterhaltung gab es reichlich beim 3:2 (0:0) des Karlsruher SC gegen Union Berlin. Beide Mannschaften zeigten den Zuschauern schöne Aktionen, aber auch haarsträubende Fehler. [mehr zu: Der KSC rückt wieder auf Platz vier nach vorne]

Der VfB trifft auf Schalke 04 Gefühle verboten - Siegen erlaubt

Huub Stevens bei einer Pressekonferenz

Die Lage ist alles andere als rosig: Vor dem 31. Bundesliga-Spieltag liegt der VfB Stuttgart auf Tabellenplatz 15. Ausgerechnet in einer solchen Situation müssen die Schwaben am Sonntag (17.30 Uhr) gegen den FC Schalke 04 antreten - die "alte Liebe" von Trainer Huub Stevens. [mehr zu: Gefühle verboten - Siegen erlaubt]

Ein Fußballspieler des FCK

Pokal-Niederlage des FCK Nach München ist vor Frankfurt

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist erhobenen Hauptes im Pokal-Halbfinale gegen Rekordmeister Bayern München ausgeschieden. Am Sonntag geht es wieder um den Aufstieg: Nur mit einem Sieg gegen den FSV Frankfurt bleiben die Pfälzer aussichtsreich im Rennen. [zum Video zu: Nach München ist vor Frankfurt]

SV Sandhausen, Marco Thiede 0:3 gegen Düsseldorf Frühe Gegentore schocken Sandhausen

Bittere Niederlage für den SV Sandhausen. Das sportlich bedeutungslose Tabellenmittelfeld-Duell gegen die Fortuna Düsseldorf verlor die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz 0:3 (0:2). Die Hausherren lagen bereits nach neun Minuten mit zwei Toren in Rückstand. [mehr zu: Frühe Gegentore schocken Sandhausen]

Spieler der Rhein-Neckar Löwen jubeln Der Traum vom Final Four Löwen müssen gegen Barcelona vorlegen

Zwei Spiele sind es nur noch bis zum Final Four in Köln: Aber im Viertelfinale der Champions League wartet mit dem FC Barcelona ein großer Brocken auf die Rhein-Neckar Löwen. Dennoch gehen die Badener voller Vorfreude ins Hinspiel am Sonntag (19.15 Uhr) in Mannheim. [mehr zu: Löwen müssen gegen Barcelona vorlegen]

Qualifying zum Großen Preis von China Hamilton auf der Pole, Red Bull rückt näher Lewis Hamilton

Lewis Hamilton und sein Mercedes waren auch im Qualifying von Schanghai das Maß aller Dinge. Das schwächelnde Red-Bull-Team von Sebastian Vettel fuhr ebenfalls weit nach vorne - allerdings mit Hilfe von oben. [mehr bei sportschau.de zu: Hamilton auf der Pole, Red Bull rückt näher]

Probleme beim SSV Ulm 1846 Erst sagen die Scheichs ade, dann das Präsidium Geschäftsstelle des SSV Ulm

Erst kein Geld aus Abu Dhabi für das geplante Fußball-Leistungszentrum - dann tritt das Präsidium des SSV Ulm 1846 zurück. Mit Erklärungen zu den Hintergründen ist der Drittligist sparsam, nennt aber die beiden neuen Interims-Präsidenten. [mehr zu: Erst sagen die Scheichs ade, dann das Präsidium]

Fußball/Bundesliga Ergebnisse

Frankfurt - Hannover 2:3 (1:3)
Bremen - Hoffenheim 3:1 (1:1)
Freiburg - Gladbach 4:2 (0:1)
Dortmund - Mainz 4:2 (2:1)
Augsburg - Hertha 0:0
Braunschweig - Bayern 0:2 (0:0)
Hamburg - Wolfsburg 1:3 (0:2)
Nürnberg - Leverkusen (So, 15.30)
Stuttgart - Schalke (So, 17.30)

Fußball/2. Liga Ergebnisse

Sandhausen - Düsseldorf 0:3 (0:2)
Karlsruhe - Berlin 3:2 (0:0)
Aalen - Ingolstadt (So, 13.30)
FCK - Frankfurt (So, 13.30)

Fußball/3. Liga Ergebnisse

VfB II - Unterhaching 3:2 (0:0)
Halle - Stg. Kickers 1:1 (0:1)
Elversberg - Heidenheim 1:1 (1:0)

Im Programm

Christian Heidel Bekannt im Land Christian Heidel - der Macher von Mainz 05

Ohne Christian Heidel wäre Mainz 05 wohl nur noch Amateurligist ohne eigenes modernes Stadion.

Im Programm

Logo "Sport im Dritten" 20.4.2014 Fußball & Tennis

Gäste: Frank Schmidt & Marc Schnatterer (1. FC Heidenheim), Daniel Didavi (VfB Stuttgart) und Sabine Lisicki (Tennisspielerin)

Im Programm

v.li.: David Kadel, Willi Orban und Jean Zimmer Flutlicht Der aktuelle Spieltag in den Fußball-Bundesligen

Im Studio begrüßen wir Willi Orban und Jean Zimmer vom 1. FC Kaiserslautern sowie David Kadel, Buchautor und Mainz 05-Fan.

Alon Gabbay

Alon Gabbay aus Guldental Mister Sixpack

Nach einer wilden Drogen-Vergangenheit optimiert der Sportler mit Bodybuilding seinen Körper. Seine Videos sind mittlerweile der Renner in der Fitnessszene. [zum Video zu: Mister Sixpack]