Bitte warten...

Geislingen Mann stirbt nach Sturz von Funkmast

Ein 19 Jahre alter Mann ist in Geislingen (Zollernalbkreis) in der Silvesternacht von einem Mobilfunkmast gestürzt und gestorben. Wie Polizei am Montag mitteilte, war der junge Mann auf den Sendemast geklettert und aus ungeklärter Ursache abgestürzt. Spaziergänger fanden die Leiche am Neujahrsmorgen. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Aktuell in Rheinland-pfalz