Bitte warten...

Ulm Vortrag über Irrtümer und kuriose Folgen

"Irren ist menschlich" - das ist der Titel eines Vortrages heute um 19 Uhr an der Universität Ulm. Dabei geht es unter anderem um statistische Irrtümer und kuriose Schlussfolgerungen. Ein Statistikexperte erläutert unter andere,, wieso Rauchen laut Statistik gesund wäre, die Ernährung der Mutter über das Geschlecht ihres Kindes entscheiden würde und andere Irrtümer.

Aktuell in der Region Ulm