Bitte warten...

Biberach Dachstuhl in Brand geraten

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Mittelbiberach ist gestern Sachschaden von 50.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Bei den Löscharbeiten wurden die Feuerwehren aus Biberach und Mittelbiberach von der Werksfeuerwehr der Firma Boehringer unterstützt. Die Brandursache steht laut Polizei noch nicht fest.

Aktuell in der Region Ulm