Bitte warten...

SC Freiburg Sportclub verlängert mit Streich & Co.

Der SC Freiburg setzt auf Kontinuität: Der Sportclub hat die Ende Juni auslaufenden Verträge mit Christian Streich und seinem Trainerteam verlängert. Das Gespann arbeitet seit 2011 zusammen.

Trainer Christian Streich

Christian Streich bleibt beim SC

Man wolle den in den letzten Jahren eingeschlagenen Weg gemeinsam fortsetzen und ihn - trotz derzeitiger Formkrise - idealerweise mit dem Wiederaufstieg krönen: "Wir glauben, dass wir mit dem Trainerstab um Christian Streich dafür die besten Voraussetzungen haben", so Sportvorstand Jochen Saier im SWR. Man sei von der Arbeitsweise und der für den SC wichtigen Identifikation des Trainerteams mit Freiburg "absolut überzeugt". Über die Dauer der jetzt verlängerten Verträge äußerte sich der Club nicht. Man habe über Vertragsinhalte wie gewohnt Stillschweigen vereinbart, hieß es.

Das Team mit den Co-Trainern Lars Voßler und Patrick Baier, Torwarttrainer Andreas Kronenberg und Athletiktrainer Simon Ickert hat die Mannschaft bislang bei 119 Erst- und 21 Zweitligaspielen betreut. Auch Christian Streich ist zuversichtlich, "dass mit dieser jungen Mannschaft vieles möglich ist". Er und sein Trainerteam seien glücklich, diese Entwicklung weiter vorantreiben zu können, so Streich.

Aktuell in Baden-Württemberg