Bitte warten...

Stuttgart Jazzmusiker Dauner erhält Staufermedaille

Der Jazzmusiker Wolfgang Dauner (80) hat die Staufermedaille in Gold des Landes Baden-Württemberg erhalten. Der Keyboarder, Komponist und Produzent gilt als Begründer des Free Jazz. Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne) ehrte Dauner als einen der "Urväter des Jazz" in Deutschland. Er sei eine "Künstlerpersönlichkeit von internationalem Rang", betonte Bauer bei der Verleihung am Montag im Stuttgarter Neuen Schloss. Am 23. Januar wird Dauner zudem den Lebenswerk-Preis des Jazzpreises Baden-Württemberg erhalten.

Logos von Twitter, Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Folgen Sie uns!

Aktuell in Baden-Württemberg