Bitte warten...

Mutter tot, Tochter schwer verletzt 31-Jähriger wegen Tötungsdelikt verhaftet

In Stuttgart ist am Mittwochabend ein 31 Jahre alter Mann festgenommen worden. Er steht im Verdacht, seine Freundin lebensgefährlich verletzt und deren Mutter getötet zu haben.

Ein Krankenwagen und ein Polizeiauto mitten in der Nacht im Einsatz im Osten von Stuttgart.

Die schwerverletzte junge Frau wurde in eine Klinik gebracht

Die Polizei war am Mittwochabend gegen 22.00 Uhr von Hausbewohnern wegen eines lautstarken Streits gerufen worden. In der Wohnung fanden die Einsatzkräfte die beiden Frauen blutüberströmt vor.

Bei der 61-Jährigen konnte ein Notarzt nur noch den Tod feststellen. Deren 31-jährige Tochter wurde nach Versorgung durch einen Notarzt von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Der 31-jährige Tatverdächtige befand sich ebenfalls in der Wohnung. Er sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

Logos von Twitter, Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Folgen Sie uns!

Aktuell in Baden-Württemberg