Bitte warten...

Landau A65-Sperrung machte keine Probleme

Die 24-stündige Vollsperrung der A 65 zwischen Landau und Neustadt am Wochenende verlief problemlos. Das teilte die Polizei mit. Die Autobahn war ab Samstagabend vollgesperrt worden, weil bei Landau-Nord ein Gerüst für den Bau einer neuen Autobahnbrücke aufgestellt wurde. Die Umleitung führte parallel über eine Bundesstraße durch mehrere Orte. Zu nennenswerten Staus kam es aber nach Polizeiangaben nicht. Auch die Arbeiten an der Brücke seien problemlos verlaufen.

Aktuell in Baden-Württemberg