Bitte warten...

Nach Leichenfund auf Friedhof Festnahme im Fall des getöteten Crailsheimers

Nach dem Tod eines 20-Jährigen in Crailsheim (Kreis Schwäbisch-Hall) ist die Polizei einen Schritt weiter: Sie hat einen Verdächtigen festgenommen.

Polizei

Die Ermittlungsgruppe "Hecke" sucht nach Hinweisen (Symbolbild)

Nach Angaben der Polizei wurde der Verdächtige bereits am Sonntag festgenommen. Es handelt sich um einen Bekannten des Mannes. Ein Richter erließ Haftbefehl. Er soll für den Tod des 20-Jährigen verantwortlich sein, dessen Leiche am Freitag auf einem Friedhof im Ortsteil Altenmünster gefunden wurde

Todesursache noch nicht bekannt

Die Polizei geht davon aus, dass sich Opfer und Beschuldigter am Donnerstagabend vergangener Woche in unmittelbarer Nähe des Leichenfundorts getroffen haben. Dabei soll es zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein.

Die genaue Todesursache ist noch nicht bekannt, die Obduktionsergebnisse liegen noch nicht vor. Die Ermittlungsgruppe "Hecke" mit 40 Beamten kümmert sich um den Fall.

Logos von Twitter, Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Folgen Sie uns!

Aktuell in Baden-Württemberg