Bitte warten...

Lauffen am Neckar Hölderlins Geburtshaus soll Museum werden

Lauffen am Neckar (Landkreis Heilbronn) baut das Geburtshaus des Dichters Friedrich Hölderlin zu einem Museum um. Es handelt sich um ein barockes Bauernhaus im historischen Kern der Stadt, das Hölderlins Großvater erbaute. Im letzten Jahr konnte die Stadt das Gebäude kaufen. Nun muss es zunächst umfassend renoviert werden. Zum 250. Geburtstag von Hölderlin soll im Jahr 2020 dann eine Ausstellung über den Dichter eröffnet werden. Entstehen wird sie in enger Zusammenarbeit mit der Tübinger Hölderlingesellschaft und der Arbeitsstelle für literarische Museen Baden-Württemberg am Deutschen Literaturarchiv Marbach.

Logos von Twitter, Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Folgen Sie uns!

Aktuell in Baden-Württemberg