Bitte warten...

Weingarten Gemeinderat entscheidet über Zukunft von Firmengelände

Der Gemeinderat entscheidet heute darüber, was aus dem 35.000 Quadratmeter großen Firmengelände der Schuler AG in der Innenstadt werden soll. Das Ergebnis hat Einfluss auf den Wert des Geländes, dass das Unternehmen an einen Investor verkaufen will. Es geht um die Frage, wieviel Handel, wieviel Gewerbe und wieviel Wohnen auf dem Firmengelände einmal möglich sein sollen, damit ein attraktives neues Stadtviertel entsteht. Der Eigentümer, der Autozulieferer Schuler, hatte bundesweit nach Interessenten dafür gesucht.

Aktuell in Baden-Württemberg