Bitte warten...

Stuttgart/Radolfzell Mehr Vogelgrippe-Fälle

Die Zahl der mit Vogelgrippe infizierten Vögel am Bodensee steigt weiter. Man habe mittlerweile 260 Vögel positiv auf das Virus H5N8 getestet, berichtete eine Sprecherin des Agrarministeriums gestern in Stuttgart. Da seien aber die erhobenen Fälle vom Wochenende noch nicht dabei. Weit über 400 tote Vögel seien eingesammelt und untersucht worden. Bislang habe sich nur Wildgeflügel infiziert, Haus- und Nutzgeflügel sei bisher verschont geblieben.

Aktuell in Baden-Württemberg