Bitte warten...

Erstaufnahmestelle in Tübingen "Gedacht für besonders Schutzbedürftige"

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

2:15 min | Mi, 11.1.2017 | 19:30 Uhr | SWR Fernsehen BW

In Tübingen kann man sich ganz schön wundern: Obwohl es Studenten an Wohnungen mangelt, wird für Flüchtlinge Wohnraum reserviert, der zur Zeit gar nicht gebraucht wird. Eine neue Erstaufnahmestelle für elf Millionen Euro - und keiner hat was davon.

Aktuell in Baden-Württemberg