Bitte warten...
Das neue SWR Symphonieorchester bei den Proben

SENDETERMIN Do, 22.9.2016 | 23:05 Uhr | SWR Fernsehen

Neuer Klangkörper Das erste Konzert des SWR Symphonieorchesters

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Aus zwei bedeutenden Traditionsorchestern wird eins: Am 22. September gibt das neue SWR Symphonieorchester in der Stuttgarter Liederhalle seinen Einstand.

Peter Eötvös wird zum Auftakt am Pult stehen und neben Stücken von Kaija Saariaho, Gustav Mahler und Béla Bartók auch eine eigene, neue Komposition dirigieren. Alt und neu, Abschied und Anfang: Symbolhaft stehen die Werke für das erste Konzert des neuen Orchesters, das aus der Zusammenführung des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR und des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg hervorgeht.

Im Vorfeld der Premiere begleiten wir zwei Musiker des neuen Orchesters: die Stuttgarter Violinistin Gesa Jenne und den Hornisten Benno Trautman. Sie berichten über ihre Beziehung zur Musik und ihre musikalischen Wurzeln, was sie für das neue Orchester mitbringen und wohin die Reise gehen soll.

Aktuell im SWR