Navigation

Volltextsuche

SWR Landesschau Wetter-Tour vom 22.04. bis 26.04. SWR Fernsehen

Buffet Logo Unsere Schwester-Sendung ARD-Buffet

Immer montags bis freitags von 12.15 bis 13.00 Uhr live im Ersten.

Fernsehen im SWR

Aus der Sendung Kochkunst mit Vincent Klink

Kohl-Kokos-Suppe

aus Kochkunst mit Vincent Klink vom Donnerstag, 2.1. | 18.15 Uhr | SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Koch/Köchin: Vincent Klink

Rezept: Vincent Klink

Rezept für 2 Personen

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Einkaufsliste:

100 g Weißkohl
2 Schalotten
1 EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
1 TL Speisestärke
1 Zitrone, unbehandelt
1/2 Bund Koriander
100 g Kokosmilch
1 Msp. Ingwerpulver
etwas Piment d‘ Espelette
etwas Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL geschlagene Sahne

Zubereitung:

Kohl-Kokos-Suppe

Kohl-Kokos-Suppe

Weißkohlblätter putzen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Schalotten schälen, fein schneiden und in einem Topf mit 1 EL Olivenöl anschwitzen. Kohlstreifen zugeben. Kurz anschwitzen, der Kohl soll keine Farbe nehmen, dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Alles 10 Minuten köcheln lassen. Speisestärke mit 1 EL Wasser anrühren. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und etwas Schale abreiben. Koriander abspülen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.
Den Suppenansatz mit der angerührten Stärke binden, Kokosmilch zugeben und aufkochen. Zitronenschale und Koriander untermischen, mit Ingwer und Piment d’Espelette würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die geschlagene Sahne mit Piment d‘Espelette mischen. Die Suppe anrichten und einen Klecks gewürzte Sahne obenauf geben.

Letzte Änderung am: 23.12.2013, 10.45 Uhr