Navigation

Volltextsuche

SWR Landesschau Wetter-Tour vom 22.04. bis 26.04. SWR Fernsehen

Buffet Logo Unsere Schwester-Sendung ARD-Buffet

Immer montags bis freitags von 12.15 bis 13.00 Uhr live im Ersten.

Fernsehen im SWR

Aus der Sendung Kochkunst mit Vincent Klink

Gedünsteter Kabeljau mit Beurre rouge und gebratenem Lauch

Koch/Köchin: Vincent Klink

Rezept: Vincent Klink

Rezept für 2 Personen

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Einkaufsliste:

2 Schalotten
1 Stange Lauch
2 Kabeljaufilets ohne Haut à 180 g
etwas Meersalz
150 ml Fischfond
150 ml Rotwein
1 EL Brombeermarmelade
2 EL Olivenöl
etwas Pfeffer aus der Mühle
30 g kalte Butter

Zubereitung:

Gedünsteter Kabeljau mit Beurre rouge und gebratenem Lauch

Gedünsteter Kabeljau mit Beurre rouge und gebratenem Lauch

Schalotten schälen und fein schneiden. Lauch putzen, waschen und in ca. 4 cm lange dünne Streifen schneiden.
Die Fischfilets entgräten und leicht salzen.
In einen Topf mit passendem Dämpfeinsatz Fischfond und 50 ml Rotwein geben. Den Dämpfeinsatz darauf setzten, die Fischfilets auflegen und zugedeckt ca. 5 -8 Minuten dämpfen.
In der Zwischenzeit Schalotten und restlichen Rotwein mit Brombeermarmelade in einen Topf geben und die Flüssigkeit um etwas mehr als die Hälfte einkochen.
Die Lauchstreifen in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl braun rösten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Wenn der Fisch gar ist, die Flüssigkeit aus dem Topf zum Saucenansatz geben. Den Topf vom Herd ziehen und den Fisch zugedeckt noch kurz warmhalten.
Die Sauce durch ein feines Sieb passieren, nochmals etwas einkochen lassen. Dann bei starker Hitze die kalte Butter in kleinen Stücken mit einem Schneebesen einrühren und die Sauce abschmecken.
Den gedämpften Fisch anrichten, die Sauce angießen und den Lauch dazu geben und servieren.
Dazu passen Salzkartoffeln.

Letzte Änderung am: 13.02.2014, 09.35 Uhr