Navigation

Volltextsuche

SWR Landesschau Wetter-Tour vom 22.04. bis 26.04.

Seite vorlesen:

Auf ein Neues !  Auch 2014 wieder Uhus live vor der Kamera

SWR ermöglicht ein weiteres Jahr Einblicke in das Leben wilder Uhus

Uhu-Webcam

Es ist ein kleiner, kahler Felsvorsprung in 90 Metern Höhe irgendwo in der Eifel. Wo genau, verraten wir natürlich nicht, denn Uhus gehören bei uns immer noch zu den besonders geschützten Vogelarten. Und eines wollen wir mit unserem Tierbeobachtungs-Projekt natürlich auf gar keinen Fall: Tiere in Ihrem Lebensraum stören oder stören lassen. Warum auch, wenn man alles viel besser gemütlich von zuhause vom Sofa aus beobachten kann.



[Hier geht's zur Uhu-Cam]

Das Bild der Kamera öffnet sich in einem separaten Fenster. Damit Sie ein bewegtes Bild sehen können, muss Java Script bei Ihrem Browser aktiviert sein.


Lotte hat noch immer ihr Reich in den Steillagen an der Ahr. Sie ist unsere Uhu-Dame, die hier vor nunmehr sechs Jahren eine Familie gegründet und immer wieder ihre Küken ausgebrütet und großgezogen hat. Alles live vor unserer Kamera. Vielleicht erinnern sie sich noch, wir haben damals in 90 Metern Höhe, in einer Felswand, eine sogenannte WEB-Cam, eine Internet-Video-Kamera eingebaut. Und Sie konnten von Zuhause aus die Uhu-Familie beobachten.

Letztes Jahr hat es mit der Brut leider nicht geklappt. Aber in diesem Jahr ist Lotte wieder gesichtet worden und war schon öfter zu Gast in ihrer videoüberwachten Felsenburg. Wir haben also gute Chancen, dass es dieses Jahr wieder etwas zu sehen gibt und sich unsere Mühe von damals gelohnt hat.

Letzte Änderung am: 04.04.2008, 00.00 Uhr