Bitte warten...

Azubi-Filiale der Sparda-Bank Südwest "Jetzt sind wir dran!"

Unter dem Motto "Jetzt sind wir dran!" haben Auszubildende der Sparda-Bank Südwest die Leitung einer Filiale übernommen. Klar, dass da auch die eigene Kinderhilfsaktion ein Thema war.

Fünf Personen präsentieren einen Spendenscheck und ein Zertifikat

Freuen sich gemeinsam über den großen Spendenscheck: die Azubis Vanessa Peters und Yang Jiao, Stefan Gabriel vom Herzenssache-Projekt im Jugendzentrum Mundenheim, Claudia Lemcke und Benjamin Baudisch.

Bereits zum fünften Mal hat ein Team von Sparda-Bank-Azubis eine Filiale in Eigenregie übernommen, dieses Mal in der Bismarckstraße in Ludwigshafen. Die Nachwuchskräfte kümmern sich eine Woche lang um alle Bereiche von Kundenbetreuung, über IT und Technik bis zu Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. "Es ist ein tolles, einzigartiges Projekt, mit dem wir uns beruflich und persönlich weiterentwickeln", sagte Vanessa Peters, Azubi aus Frankenthal im zweiten Lehrjahr und Leiterin der Azubi-Filiale 2016. "Wir sind stolz darauf, dass die Bank uns diese Verantwortung überträgt und freuen uns sehr auf die Aufgabe."

Apropos Verantwortung...

Gleich am Montag drehte sich am "Herzenssache-Tag" alles um das soziale Engagement der Bank. Die Kunden der Sparda-Bank Südwest sind seit Anfang Juli über das Kundenmagazin der Bank dazu aufgerufen, mittels der neuen Foto-Überweisungsfunktion der SpardaApp eine Spende an Herzenssache zu tätigen. So durfte sich Claudia Lemcke, bei Herzenssache zuständig für Marketing und Events, über einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro freuen. "Wir möchten unsere Azubis von Beginn an zu Verantwortungsbewusstsein und Eigenständigkeit motivieren. Mit der Azubi-Filiale haben sie uns gezeigt, dass unser Vertrauen in sie gerechtfertigt ist", sagt Benjamin Baudisch, Leiter der Gebietsdirektion Ludwigshafen.

Wir danken der Sparda-Bank Südwest, ihren Kunden und natürlich allen Azubis für die Unterstützung!