Bitte warten...
Ablassurkunde mit farbigen Illustrationen

Epoche des Umbruchs Das Zeitalter der Reformation im Südwesten

Als Martin Luther im Oktober 1517 seine 95 Thesen gegen den Ablassmissbrauch veröffentlicht, ahnt er nicht, dass dies die Welt verändern würde. Am Ende wird nichts mehr sein wie es war. Im Zeitalter der Reformation und der Renaissance verändert sich alles: die Religion, die Wissenschaft, die Kunst und der Alltag der Menschen.

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

1:09 min

Vorschau: Das Zeitalter der Reformation im Südwesten

Aktuell im SWR