SENDETERMIN Fr, 28.2.2014 | 18.45 Uhr

Auf nach Tirol

Winter im Tannheimer Tal

Nur 200 Kilometer ab Stuttgart, also so weit wie zum Bodensee, liegt das Tannheimer Tal. Mit der Bahn bis Pfronten-Ried. Das überschaubare Tannheimer Tal hat die größte Nordic-Walking-Arena Österreichs, 300 Kilometer Wanderstrecken und ist schon vier Mal in diesem Jahrhundert zum schönsten Wandergebiet Österreichs gekürt worden.

In den sechs Ortschaften des Tals leben nur etwas mehr als 3000 Einwohner. Vielleicht auch mit ein Grund, weshalb das Tannheimer Tal als das schönste Hochtal Europas gilt, auf 1100 Meter Höhe. Übersichtlich, nicht verbaut, Alpenblicke an jeder Ecke. Und alle kommen auf ihre Kosten: Naturliebhaber, Romantiker, Sportive und Familien.

Halb- und Vollpension gibt es überall, eine Dreiviertelpension haben die Tannheimer erfunden: mittags um vier einen deftigen Eintopf zum Aufwärmen, Tee, Schokolade, alles, was müde Menschen wieder munter macht. Von Urlaub auf dem Bauernhof bis zur Spitzenhotellerie, alles da. Vom 8. bis 22. Januar 2012 fand auch ein Ballonfestival mit abendlichem Ballonglühen statt. Das Tannheimer Tal ist eine 365-Tage-Urlaubsregion, doch im Winter besonders zauberhaft, denn es warten 140 Kilometer gespurte Langlaufloipen und fünf verschiedene Skigebiete. Na dann, auf nach Tirol !

Stand: 20.01.2012, 18.08 Uhr