Bitte warten...

Terminkalender

Die nächsten Konzerte mit dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

SWR2Donnerstag, 30. Juni 2016

Kinderkonzerte des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Wenn mein Mond deine Sonne wär

Ort:

Mannheim, Rosengarten (Congress Center), Musensaal

Beginn:

11.00 Uhr

Programm:

Wenn mein Mond deine Sonne wär

Eine Geschichte von Andreas Steinhöfel für Kinder der Klassen 1 bis 5 zu »Ein Sommertag« von Sergej Prokofjew und »Jeux d‘Enfants« von Georges Bizet

Künstler:

Andreas Steinhöfel, Erzähler

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Leitung: Hannes Krämer


SWR2Freitag, 1. Juli 2016

Kinderkonzerte des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Wenn mein Mond deine Sonne wär

Ort:

Freiburg, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Beginn:

11.00 Uhr

Programm:

Wenn mein Mond deine Sonne wär

Eine Geschichte von Andreas Steinhöfel für Kinder der Klassen 1 bis 5 zu »Ein Sommertag« von Sergej Prokofjew und »Jeux d‘Enfants« von Georges Bizet

Künstler:

Andreas Steinhöfel, Erzähler

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Leitung: Hannes Krämer


SWR2Dienstag, 5. Juli 2016

Kammerkonzerte mit Mitgliedern des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Ort:

Freiburg, Augustinermuseum

Beginn:

20.00 Uhr

Programm:

Werke von
Johannes Sebastian Bach
Iannis Xenakis
Hans Werner Henze
Daniel Schnyder

Künstler:

Frederic Belli Posaune
Miroslav Petkov Trompete

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Mitglieder des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg


SWR2Mittwoch, 6. Juli 2016

Kinderkonzerte des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Wenn mein Mond deine Sonne wär

Ort:

Villingen-Schwenningen, Franziskaner-Konzerthaus, Großer Saal

Beginn:

10.30 Uhr

Programm:

Wenn mein Mond deine Sonne wär

Eine Geschichte von Andreas Steinhöfel für Kinder der Klassen 1 bis 5 zu »Ein Sommertag« von Sergej Prokofjew und »Jeux d‘Enfants« von Georges Bizet

Künstler:

Rainer Strecker, Erzähler

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Leitung: Hannes Krämer


SWR2Samstag, 9. Juli 2016

Kammerkonzerte mit Mitgliedern des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Ort:

Baden-Baden, Museum Frieder Burda

Beginn:

20.00 Uhr

Programm:

Komponistenportrait
Philippe Manoury

Künstler:

Mitglieder des SWR Sinfonieorchesters

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Mitglieder des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Zusatzinfo:

Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte: 10%


SWR2Sonntag, 10. Juli 2016

Kammerkonzerte mit Mitgliedern des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Ort:

Freiburg, Konzerthaus, Runder Saal

Beginn:

11.00 Uhr

Programm:

Komponistenportrait
Philippe Manoury

Künstler:

Mitglieder des SWR Sinfonieorchesters

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Mitglieder des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Zusatzinfo:

Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte: 10%


SWR2Samstag, 16. Juli 2016

weitere Konzerte des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg

Openair auf dem Münsterplatz

Ort:

Freiburg, Münsterplatz Open Air

Beginn:

20.30 Uhr

Programm:

Open Air Abschiedskonzert
mit Überraschungsprogramm

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

Leitung: François-Xavier Roth

Zusatzinfo:

Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte: 10%


SWR2Sonntag, 17. Juli 2016

Orchesterkonzerte des SO im Konzerthaus Freiburg

Finale

Ort:

Freiburg, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Beginn:

18.00 Uhr
Einführung: 17.00 Uhr

Programm:

Finale
mit Überraschungsprogramm.

Orchester / Ensemble:

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg EXPERIMENTALSTUDIO des SWR

SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Experimentalstudio des SWR

Leitung: François-Xavier Roth

Zusatzinfo:

Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte: 10%